Purosalin – Die Kapseln im Test – Erfahrungen, Produkttest, Bewertung

Purosalin ist ein relativ neues Supplement auf dem deutschen Markt, das überschüssige Pfunde ohne Diäten oder große Nahrungsumstellungen zum Purzeln bringen soll. Dies verspricht zumindest der Hersteller. Tatsächlich ist ca. die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland von Übergewicht betroffen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen nach Möglichkeiten suchen, ihr jeweiliges Traumgewicht zu erreichen.

Viele Menschen haben im Alltag oft nicht die Zeit und Energie, um stundenlang Sport zu treiben oder einer strengen Diät zu folgen. Daher wollten wir herausfinden, was wirklich hinter den Versprechen des Herstellers steckt, haben ausführlich zu dem Produkt recherchiert, einen eigenen Selbsttest durchgeführt und die Ergebnisse in unserem brandneuen Beitrag zu Purosalin für Sie folgend zusammengefasst.

Was ist Purosalin?

Was ist Purosalin

Bei diesem speziellen Präparat handelt es sich um ein rezeptfreies Abnehmmittel, welches oral in Form von Kapseln eingenommen wird. Das Präparat Purosalin ist auf einem Zwei-Phasen-Wirksystem aufgebaut, welches den Fettstoffwechsel beschleunigen und das Hungergefühl unterdrücken soll. Außerdem soll die Sättigung bei und nach den Mahlzeiten durch die Kapseln schneller eintreten.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll Purosalin einen enormen Gewichtsverlust innerhalb kürzester Zeit ermöglichen, wodurch die von Übergewicht Betroffenen einen positiven Effekt für sich und ihre Gesundheit erzielen könnten. Da wir uns aber nicht allein auf die Werbeversprechen des Herstellers verlassen wollten, haben wir das Produkt selbst getestet. Doch dazu weiter unten im Artikel mehr.

Laut Angaben des Herstellers sollen die Purosalin Kapseln für alle Personen geeignet sein, die ohne großen Aufwand abnehmen möchten. Auch wenn hauptsächlich für Frauen geworben wird, können natürlich ebenso Männer die Kapseln bedenkenlos einnehmen. Das Alter oder der allgemeine Ausgangszustand spielen laut Herstellerangaben keine Rolle, da die Tabletten nur aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen.

Praxistest – Wir haben Purosalin einem Test unterzogenPurosalin Test

Uns ist es sehr wichtig, bei unseren Recherchen herauszufinden, wie wirksam und/oder verträglich ein Produkt in der Praxis ist, denn der Hersteller selbst lobt seine Präparate diesbezüglich natürlich über alle Maßen. Aus diesem Anlass hatten wir uns dazu entschieden, einen vierwöchigen Purosalin Test mit einer freiwilligen Probandin aus unserer Leserschaft durchzuführen.

Die 33-jährige Marie hatte sich gern dazu bereit, den Test gemeinsam mit unserem Team durchzuführen. Sie wog vor unserer Testdurchführung 88 kg bei einer Körpergröße von 162 cm. Laut eigenen Angaben hat Marie bereits seit dem Jugendalter gegen Übergewicht zu kämpfen. Vorherige Versuche, mit Diäten oder Präparaten Gewicht zu verlieren, hatten bisher leider keinen Erfolg gezeigt.

Woche 1 → Wir fangen an:

Bevor wir zusammen in den Purosalin Test starten konnten, luden wir Marie noch in unsere Praxis zu einem Vorgespräch ein. Dort klärten wir sie auch über die korrekte Dosierung der Tabletten auf.

Der Hersteller empfiehlt hier, täglich zwei Kapseln mit ausreichend Wasser zu sich zu nehmen. Die Einnahme sollte dabei einmal morgens und einmal abends vorgenommen werden und die maximale Anzahl von zwei Kapseln täglich nicht überschritten werden.

Woche 2 → Der erste Check-Up:

Am letzten Tag der zweiten Testwoche stand unser erster Kontrolltermin mit Marie an. Allerdings konnten wir dabei leider noch keine Gewichtsabnahme bei unserer Probandin feststellen.

Marie berichtete uns zudem, dass die Purosalin Kapseln aufgrund ihrer Größe und Form relativ schwer zu schlucken seien. Nebenwirkungen oder Komplikationen hatte sie bisher aber zum Glück noch keine, weshalb wir gespannt auf erste Resultate in die dritte Testwoche starteten.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:

Auch zum Ende der dritten Woche hin hatten wir mit Marie einen Kontrolltermin vereinbart, um den Zwischenstand besser festhalten zu können. Angekommen in unserer Praxis ging es für Marie also erst einmal auf die Waage. Jedoch war auch nach einer weiteren Woche kein Gewichtsverlust messbar.

Bei unserem Einzelgespräch erzählte uns Marie, dass sie seit einer Woche mit leichten Kopfschmerzen und Verdauungsproblemen zu kämpfen hätte. Wir informierten sie selbstverständlich darüber, dass sie den Purosalin Test jederzeit abbrechen könne. Da sie sich aber in der letzten Woche des Tests endlich Verbesserungen erhoffte, wollte sie den Selbstversuch doch noch zu Ende bringen.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests

Auch am letzten Tag des Testzeitraums hatten wir natürlich einen Kontrolltermin angesetzt, um ein abschließendes Fazit ziehen zu können. Leider hatte Marie auch während der letzten Woche kein Gewicht mit Purosalin verlieren können.

Zudem berichtete uns Marie, dass sich ihre Kopfschmerzen verschlimmert hätten und sie mittlerweie unter starken Magen-Darm-Problemen leide. Daraufhin beschlossen wir, den Test an dieser Stelle abzubrechen, da wir die Gesundheit unserer Probandin nicht gefährden wollten. Wir beendeten den Selbstversuch mit einem dementsprechend negativem Ergebnis.

Gibt es eine wirksame Alternative?

Leider konnten die Purosalin Kapseln während unseres Selbsttests weder unsere Probandin noch unser Team überzeugen. Dennoch wissen wir, dass Übergewicht ein Problem ist, das viele Personen betrifft und beschäftigt. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle eine wirkungsvolle Alternative vorstellen, mit der Sie tatsächlich mühelos abnehmen können. 

Der beliebte und bekannte ICG Fatburner konnte seine Wirksamkeit und Verträglichkeit im Gegensatz zu Purosalin bereits in vielen unabhängigen Studien unter Beweis stellen. Zudem hat er bereits auch vielen unserer Leser dabei helfen können, ihr Traumgewicht zu erreichen, wie wir aus vielen Leserbriefen wissen. Die Inhaltsstoffe dieses Präparats kurbeln nicht nur den Stoffwechsel an, sondern unterdrücken auch das Hungergefühl.

  Vergleichstabelle
 Purosalin Abbild TabelleICG Fatburner Abbild Tabelle
ProduktPurosalinICG Fatburner
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Effektiver Gewichtsverlust
Unterdrückt Hungergefühl
Erhöhter Stoffwechsel
Mögliche
Risiken
x Magen-Darm-Probleme
x Kopfschmerzen
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln90 Kapseln
Dosierung2 Kapseln täglich2 Kapseln täglich
Reicht für30 Tage45 Tage
Preis69,00 Euro39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐☆☆☆☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen Gratis sichern Button

Gibt es Purosalin Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Erfahrungsberichte von Kunden helfen uns, eine dritte Perspektive auf die Qualität eines Produktes zu bekommen. Deswegen recherchieren wir vor dem Erstellen eines Artikels auch immer intensiv nach verschiedenen Meinungen zu Produkten in großen Foren und den sozialen Medien.

Hierbei ist uns aufgefallen, dass die meisten Purosalin Erfahrungen von anderen Kunden mit den unseren übereinstimmen. In den meisten Forenbeiträgen werden die Kapseln als wirkungslos bezeichnet. Viele Kunden konnten kein einziges Gramm damit abnehmen, obwohl sie die Tabletten über mehrere Wochen eingenommen hatten.

Zudem berichten auch viele Kunden davon, dass sie nach einer Woche Einnahmezeit mit starken Nebenwirkungen von Purosalin in Form von Kopfschmerzen und Verdauungsproblemen zu kämpfen hatten. Bei einigen Nutzern waren die Nebenwirkungen offenbar so gravierend, sodass sie sich schlussendlich von ihrem Hausarzt nachbehandeln lassen mussten.

avatar small
Antwort
 von Sabi667
am 21. Oktober 2021
Purosalin hat mich auch total enttäuscht. Die Versprechen in der Werbung klangen super, einfach Gewicht verlieren usw. klingt ja erstmal toll. Ich konnte damit aber auch nach vier Wochen Pillen Schlucken nicht ein Kilo abnehmen. Ich bekam nach zwei Wochen außerdem totale Magenprobleme und so ein komisches Völlegefühl. Ich kann diese Kapseln definitiv nicht empfehlen!
Hilfreich
13
Nicht hilfreich
avatar small
Jana Hannser Ich muss auch sagen, dass Purosalin bei mir ebenfalls rein gar nichts bewirkt hat. Außer, dass ich Verdauungsprobleme und Schwindel davon bekam. Kein Gewichtsverlust, kein schneller eintretendes Sättigungsgefühl, einfach gar keine positive Wirkung. Und das bei dem Preis... Nicht empfehlenswert!
Gefällt mir · Antworten · 2 Tag(e)

Purosalin Erfahrunsbericht Bewertung Erfahrungen Purosalin

WARNUNG! Arzt Bericht ist frei erfunden

Auf der Webseite des Herstellers wird mit einem obskur wirkenden Arztbericht über Purosalin geworben. Dabei soll es sich um eine angebliche Spezialistin für Diabetik handeln. Der Name der Ärztin, das sie beschäftigende Institut oder ähnliche weiterführende Informationen werden nicht genannt.

Purosalin Fake Expertenbericht Bewertung

Das hat uns natürlich ins Grübeln gebracht und bereits nach einer kurzen Recherche konnten wir herausfinden, dass das Foto der angeblichen Expertin aus einer Onlinebilddatenbank stammt. Daher müssen wir davon ausgehen, dass dieser Arztbericht nicht der Wahrheit entspricht.

Auch die Purosalin Erfahrungsberichte wirken unglaubhaft

Nicht nur der Arztbericht, sondern auch die Erfahrungsberichte von angeblich zufriedenen Kunden auf der Produktwebsite, haben uns stark an der Seriosität des Purosalin Herstellers zweifeln lassen. Dort lässt sich zum Beispiel ein Bericht eines Mannes finden, der es mit den Kapseln innerhalb von wenigen Wochen geschafft haben soll, seinen untrainierten Bauch in ein Sixpack zu verwandeln.

Purosalin Fake Erfahrungsbericht Bewertung

Auch in diesem Fall hat eine kurze Recherche bereits ausgereicht, um herauszufinden, dass das Foto dieses Mannes ebenfalls aus einer Bilddatenbank stammt und dort gegen Geld heruntergeladen werden kann. Immer wieder stoßen wir bei unseren Produktrecherchen auf solche dubiosen Werbemaßnahmen, die wir nach natürlich in höchstem Maße kritisieren.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Deutschlands größte Verbraucherorganisation existiert bereits seit den 1960er Jahren und veröffentlicht seitdem Berichte über die Qualität unterschiedlichster Produkte. Dabei schneiden häufig nur eine Handvoll befriedigend oder gut dabei ab.

Daher haben wir auf der Homepage der Stiftung recherchiert, konnten dabei aber keinen Bericht der Stiftung Warentest zu den Purosalin Kapseln ausfindig machen. Bei nicht getesteten Produkten besteht aber leider immer die Gefahr, wirkungslose oder schlecht verträgliche Artikel zu erwerben.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Purosalin?

In der heutigen Zeit sind unabhängige Tests und Studien aufgrund der riesigen Produktvielfalt so wichtig geworden wie noch nie zuvor. Sie helfen Interessierten im Vorfeld eines Kaufs oft bei der Kaufentscheidung. Auf der Webseite des Herstellers von Purosalin wird zwar damit geworben, dass die Kapseln bereits mehrfach getestet wurden, jedoch findet man keine glaubwürdigen Quellen zu dieser Aussage.

So erfolgt die Purosalin Einnahme und Dosierung

Mit der korrekten Einnahme der Kapseln soll man bereits nach kurzer Zeit die gewünschten Resultate erreichen können. Damit wirbt zumindest der Hersteller. Hierfür soll man demnach zwei Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Die Purosalin Einnahme sollte idealerweise einmal Morgens vor dem Frühstück und einmal Abends vor dem Schlafen gehen erfolgen. 

Wirkung und Wirkungseintritt

Purosalin Wirkung

Die Wirkungsweise des Präparats basiert auf einem 2-Phasen System. In der ersten Phase soll das Hungergefühl unterdrückt werden und in der zweiten Phase die Fettverbrennung gefördert werden. Auf diese Weise soll es mit Purosali6 möglich sein, innerhalb von vier Wochen bis zu 14 kg an Körpergewicht zu verlieren.

Wir müssen jedoch an dieser Stelle erwähnen, dass die vom Hersteller versprochene Purosalin Wirkung während unseres Selbsttests komplett ausgeblieben ist, obwohl sich unsere Probandin Marie genau an die Dosierungsempfehlungen gehalten hatte. 

Purosalin Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Die Wirkstoffe in einem Präparat entscheiden meist über dessen Verträglichkeit und Wirksamkeit. Deswegen möchten wir im folgenden Abschnitt die einzelnen Purosalin Inhaltsstoffe auflisten und ihre Wirkung auf den Körper kurz näher erläutern:

Extrakt aus den Früchten des Spaltkörbchens: Diese Frucht stammt ursprünglich aus China und soll den Magen-Darm-Trakt bei der Verdauung unterstützen. Zudem soll man sein Traumgewicht mit diesem Wirkstoff auch besser halten können, da es positiv auf das Sättigungsgefühl wirkt.

Extrakt aus den Bohnen des grünen Kaffees: Die meisten Menschen kennen Kaffee, jedoch nur wenige grünen Kaffee. Wie der Name schon verrät, wird der Extrakt aus der grünen Kaffeebohne gewonnen. Der Extrakt soll den Fettstoffwechsel ankurbeln und den Körper während der Purosalin Einnahme mit wichtigen Mineralien wie zum Beispiel Magnesium, Jod, Eisen und  Calcium versorgen. 

Extrakt aus Garcinia Cambogia: Dieser Fruchtextrakt eignet sich nicht nur zum Abnehmen, sondern soll den Körper auch von jeglichen Toxinen befreien. Vor einigen Jahren noch eher unbekannt wird er mittlerweile in vielen Präparaten zum Abnehmen verwendet.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Laut Herstellerversprechen braucht man sich als Kunde über mögliche Purosalin Nebenwirkungen keinerlei Sorgen zu machen. Da die Kapseln aus rein pflanzlichen Wirkstoffen bestehen, sollen sie auch für jede Person, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Ausgangslage gut verträglich sein.

Wir müssen an dieser Stelle allerdings deutlich darauf hinweisen, dass sowohl während unseres Purosalin Selbsttests, als auch in den von uns gesichteten Kundenrezensionen anderer Anwender, teils starke Nebenwirkungen in Form von Verdauungsstörungen und Kopfschmerzen auftraten.

Wo kann man Purosalin kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Purosalin kaufen

Wenn man Purosalin kaufen will, hat man als Kunde nicht so viele Möglichkeiten dafür. Man kann die Kapseln quasi nur über den Shop des Herstellers bestellen. In Apotheken werden die Tabletten nicht angeboten, da sie keine gültige Pharmazentralnummer (PZN) besitzen und dort daher nicht angeboten werden dürfen. In Drogerieketten wie dm oder Müller sucht man die Kapseln ebenfalls vergeblich. 

Welcher Preis wird angeboten?

Der Purosalin Preis ist relativ hoch, wenn man ihn in Relation zu Kinkurrenzprodukten setzt. Für eine Packung mit 30 Kapseln zahlt man 59,00 Euro. Dabei soll es sich um ein rabattiertes Angebot handeln, da der Originalpreis ursprünglich bei 150,00 Euro liegen soll. Ob Versandkosten anfallen oder nicht, wird auf der Shopseite des Herstellers leider nicht ersichtlich.

Häufig gestellte Fragen

In der letzten Zeit erreichen uns immer mehr Fragen zu den Purosalin Kapseln. Leider haben wir nicht die zeitlichen Kapazitäten, um jede Frage einzeln und umgehend beantworten. Daher werden wir uns im folgenden Abschnitt kurz den meistgestellten Fragen widmen:

Gibt es ein Purosalin Forum?

Nein, ein spezielles Forum über diese speziellen Kapseln konnten wir bei unseren Recherchen im Internet nicht finden. Man kann sich jedoch viele Kundenberichte in größeren (Gesundheits-) Foren oder den sozialen Medien durchlesen.

Kann man Purosalin in der Apotheke kaufen?

Nein, die Kapseln dürfen weder in Apotheken noch in Online-Apotheken gelistet und verkauft werden. Der Grund hierfür ist, dass das Präparat keine PZN (Pharmazentralnummer) besitzt. Nur Präparate, die im Voraus ausreichend getestet wurden, erhalten eine (deutsche) PZN.

Hilft Purosalin beim Abnehmen?

Der Hersteller wirbt damit, dass man mit seinem Präparat innerhalb von wenigen Wochen mehrere Kilogramm an Körpergewicht verlieren können soll. Wir mussten bei unserem Selbsttest allerdings feststellen, dass es sich hierbei um pure Werbeversprechen handelt, da unsere Probandin Marie nicht ein Gramm an Körpergewicht verlieren konnte, obwohl sie sich genau an die Dosierungsvorschriften des Herstellers gehalten hatte.

Ist die Einnahme von Purosalin gefährlich?

Obwohl der Hersteller auf seiner Webseite damit wirbt, dass die Einnahme der Kapseln frei von jeglichen Komplikationen sei, musste unsere Probandin Marie am Ende unseres Testzeitraumes ärztlich behandelt werden. Anhand der vielen Erfahrungsberichte im Internet konnten wir herausfinden, dass viele andere Kunden bereits ähnliche Erfahrungen mit dem Präparat gesammelt hatten.

Ist der Anbieter von Purosalin seriös?

Die Seriosität des Herstellers lässt sich aus guten Gründen infrage stellen. Bei unseren Recherchen konnten wir herausfinden, dass das Unternehmen nicht nur gefälschte Arztberichte zu Werbezwecken einsetzt, sondern auch einfach positive Kundenrezensionen, ebenfalls zu Werbezwecken, erfindet. Wir halten dieses Verhalten für höchst unseriös, da so beim Kunden falsche Hoffnungen erweckt werden.

Purosalin Bewertung

Die Purosalin Kapseln hatten bei unserem Team zuerst große Hoffnungen geweckt. Nach kurzer Zeit mussten wir jedoch herausfinden, dass es sich bei der vom Hersteller angegebenen Wirksamkeit nur um pure Werbeversprechen handelt. Die Kapseln konnten unserer Probandin Marie nicht im geringsten dabei helfen, ihr Gewicht zu reduzieren.

Am Ende des Testzeitraumes hatte sie sogar mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen und musste sich anschließend ärztlich behandeln lassen. Viele andere Kunden hatten ähnlich negative Erfahrungen mit den Kapseln gemacht. Da die Gesundheit unserer Leser bei uns immer die höchste Priorität hat, würden wir Ihnen deshalb an dieser Stelle vom Kauf von Purosalin abraten.

Hannes Mulm ist ein seit vielen Jahren anerkannter Experte in den Bereichen Medizin und Ernährungswissenschaft, dessen fachkundige Meinung vielerorts gefragt ist. Glücklicherweise konnten wir ihn, unter anderem, dafür gewinnen, unseren Blog mit seinem reichhaltigen Expertenwissen zu bereichern. Mit seiner Expertise konnten bereits unzählige medizinische Probleme gelöst und das Wohlbefinden der Betroffenen auf diesem Wege wiederhergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here