Hanfosan – Die Hanfprodukte im Test – Erfahrungen, Produkttest, Bewertung

Hanfosan ist einer der führenden CBD Anbieter in Deutschland und Europa. Mit einem in Zypern ansässigen Firmensitz bietet der Hersteller eine große Bandbreite an verschiedenen Hanfprodukten an, die nicht nur für den Menschen, sondern auch für Tiere geeignet sind.

CBD ist bereits seit geraumer Zeit im Trend, jedoch wissen die wenigsten Menschen über die wirklichen physischen und psychischen Vorteile von Cannabidiol Bescheid. CBD kann nicht nur dabei helfen, körperliche Schmerzen zu lindern, sondern hilft auch gegen mentalen Stress und kann die Einschlafzeit verkürzen.

Zudem kann es Angstgefühle hemmen und positiv gegen depressive Verstimmungen wirken. Wir wollten herausfinden, wie hochwertig das Cannabidiol wirklich ist, das das Unternehmen aus Zypern anbietet. Hierfür haben wir den Hersteller etwas genauer unter die Lupe genommen und ausführlich recherchiert. Die erstaunlichen Ergebnisse unserer Nachforschungen zu Hanfosan jetzt exklusiv in unserem neuesten Beitrag!

Was ist Hanfosan?

Was ist Hanfosan

Unter dieser Marke werden die verschiedensten Hanfprodukte vertrieben. Sie gehört zu der Kräuterland Ltd. und hat sich bereits seit mehreren Jahren auf die Produktion von hochwertigem CBD spezialisiert.

Mit den Jahren wurde das Produktsortiment von Hanfosan CBD erweitert, sodass man heutzutage auch Hanfprodukte für seine Vierbeiner im Onlineshop finden kann. Der Anbau der Hanfpflanzen erfolgt auf biologische und nachhaltige Weise, sodass alle wichtigen Mineralien beim Verarbeitungsprozess erhalten bleiben.

Zudem stellt der Hersteller von Hanfosan sicher, dass der THC-Gehalt bei allen Präparaten unter der Nachweisgrenze von 0,2 % bleibt. Das volle Spektrum an Cannabinoiden und Terpenen ist jedoch in allen 10 ml Flaschen enthalten, damit man auch alle Vorteile der Hanfpflanze genießen kann, ohne in einen Rauschzustand versetzt zu werden.

Erfahrungen und Bewertungen

Bevor wir im Anschluss die Zusammenfassung unseres Selbsttests präsentieren werden, möchten wir noch einige Erfahrungsberichte von anderen Kunden der Firma mit unseren Lesern teilen. Selbstverständlich reichen unsere eigenen Hanfosan Erfahrungen allein nicht aus, um uns ein vollständiges Bild über die Qualität des CBD Öles machen zu können.

Genau deswegen haben wir nach anderen Meinungen im Internet gesucht und sind hierbei vor allem in Foren und den sozialen Netzwerken fündig geworden. Alle Hanfosan CBD Öl Erfahrungen, die wir finden konnten, waren durchwegs positiv formuliert. Alle Kunden berichten davon, dass die Einnahme und Anwendung der Produkte kinderleicht sei und auch der gewünschte Effekt bereits nach wenigen Tagen eingetreten sei.

Besonders häufig wurden die Produkte von Hanfosan CBD genutzt, um chronische Schmerzen zu behandeln oder die allabendliche Einschlafzeit zu verkürzen. Für eine nachhaltige Wirkung empfehlen die meisten Anwender außerdem, das jeweilige Präparat über mindestens 30 Tage einzunehmen.

Besonders positiv empfanden viele der Kunden offenbar auch das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem konnten wir auch Erfahrungsberichte von Nutzern finden, die das Hanfsamenöl erfolgreich zur Behandlung von Gelenkschmerzen und psychischem Stress eingesetzt haben.

avatar small
Antwort
 von F.Elix.
am 14. November 2021
Gegen meine chronischen Kniebeschwerden helfen normale Medikamente kaum mehr, die Chemiekeule will ich mir dann auch nicht total geben. Mit den Ölen und Präparaten von Hanfosan habe ich mir endlich Linderung verschaffen können. Bin jetzt viel beweglicher und alles. Außerdem habe ich das Gefühl, einfach fitter im Alltag zu sein. Klare Empfehlung von mir!
Hilfreich
10
Nicht hilfreich
avatar small
Meike Hülser Preis-Leistung, Versand, Wirkung: Alles einfach top! War selten so zufrieden mit einer Bestellung. Die Hanfosan Produkte wirken schnell und effektiv, außerdem hat mich die ökologische Hertellungsweise sehr angesprochen. Alles in allem super Produkte!
Gefällt mir · Antworten · 5 Tag(e)

Hanfosan Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Hanfosan

Praxistest – Wir haben Hanfosan einem Test unterzogen

Hanfosan Test

Bevor wir einen Beitrag zu einem Produkt verfassen, führen wir für gewöhnlich einen eigenen Produkttest durch, um uns ein besseres Bild über die Qualität des jeweiligen Artikels machen zu können. Für unseren Selbsttest entschieden wir uns für das beliebteste Produkt aus der Hanfosan Reihe. Hierbei handelt es sich um das Premium CBD Öl 10 %.

Besonders positiv fiel uns auf, dass das Paket bereits am Folgetag vor unserer Praxis lag und wir direkt mit unserem Hanfosan Test starten konnten. Wir klärten unsere Testerin noch über die korrekte Einnahme der Tropfen auf und erklärten ihr, dass sie die Dosierung nach einer Woche steigern könne, wenn sie das Gefühl hätte, dass zwei bis drei Tropfen täglich für die gewünschte Wirkung nicht ausreichen würden.

Fazit

Nicht nur wir, sondern auch unsere Testerin, waren bereits nach wenigen Tagen Testzeit von der positiven Wirkung von Hanfosan CBD überzeugt. Sie berichtete uns freudig, dass die ihr nur zu gut bekannten Kopfschmerzen und die sie immer wieder heimsuchenden Migräneattacken bereits nach wenigen Tagen abgeklungen seien und sie dementsprechend viel besser und entspannter ein- und durchschlafen könne.

Zudem habe sie nach eigenen Angaben im Alltag nun auch viel mehr Energie und könne sich bei ihren Haus- und Büroarbeiten darüber hinaus viel besser konzentrieren. Somit konnten wir den vierwöchigen Hanfosan Test alle mit einem sehr positiven Gefühl abschließen.

Hanfosan Rabattcode und Gutscheine

Häufig sind Rabattaktionen, Gutschein- oder Sparcoupons ein gutes Mittel, um neue Kunden von seinen Produkten zu überzeugen. Auch im Fall dieses Herstellers ist es relativ einfach möglich, sich seinen persönlichen Hanfosan Rabattcode zu sichern.

Zu diesem Zweck muss man nur seine E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Newsletter-Feld auf der Homepage des Unternehmens eintragen. Wenige Augenblicke später erhält man seinen individuellen Hanfosan Gutschein Code, mit dem man beim nächsten Einkauf saftige 10 % des jeweiligen Einkaufswertes sparen kann.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Möglichkeiten von attraktiven Sparangeboten zu profitieren. So kann man z.B. bei allen CBD Ölen 50 % auf die zweite 10 ml Flasche sparen, wenn man das Cannabisöl im 2er-Pack bestellt. Das gleiche Angebot gilt auch für die CBD Kapseln, wo man 50 % auf die zweite Packung sparen kann, wenn man dieses im 2er-Pack bestellt.

Kostenloser Versand

Von einem kostenfreien Versand bei Hanfosan kann man bereits ab einem Warenwert von 70 Euro profitieren. Wenn der Warenwert der Bestellung unter diesem Betrag liegt, zahlt man einen Pauschalbetrag von 3,90 Euro in Deutschland.

Die Versandkosten für Lieferungen in das europäische Ausland betragen 8,90 Euro. Hier wird ein kostenloser Versand ab 90,- Euro Bestellwert angeboten. Der Versand erfolgt meist innerhalb von ein bis drei Werktagen, auch bei unserem Hanfosan Test war die Bestellung bereits einen Tag nachdem wir diese aufgegeben hatten bei uns angekommen.

Hanfosan Vollspektrum Produktsortiment

Das Produktsegment der Vollspektrumöle gehört zu der beliebtesten Kategorien im Onlineshop von Hanfosan. Hier findet man unterschiedliche Hanföle mit verschieden hoher CBD-Konzentration. Damit Sie einen besseren Überblick über die einzelnen Hanfsamenöle bekommen, haben wir diese in den folgenden Abschnitten kurz für Sie vorgestellt:

CBD Öl 3 %

Das Hanfosan CBD Öl 3 % ist der perfekte Start für CBD-Anfänger. In dieser 10 ml Flasche befinden sich lediglich 300 mg Cannabidiol und es kann so ohne Gewöhnungserscheinungen oder Probleme in den Alltag integriert werden. Der Hersteller empfiehlt für eine optimale Wirkung, täglich 2×3 der Tropfen einzunehmen, um einen langfristigen positiven Effekt zu erzielen.

Hanfosan CBD Öl 5 %

Auch dieses Hanfsamenöl ist perfekt für alle Menschen geeignet, die zuvor noch keinerlei Erfahrungen mit CBD gesammelt haben, die positiven Vorteile von Cannabidiol aber dennoch in ihren Alltag integrieren möchten. Wie der Name des Produktes schon verrät, sind in dieser 10 ml Flasche ganze 500 mg Tropfen enthalten.

Der Hersteller empfiehlt, die Tropfen direkt unter die Zunge zu geben und sie dort für 30 bis 60 Sekunden verweilen zu lassen, bevor man sie herunterschluckt. So kann das Cannabidiol besser von den Schleimhäuten aufgenommen werden und anschließend schneller in die Blutbahn gelangen. Das Hanfosan CBD Öl 5 % sollte ebenfalls über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen eingenommen werden.

CBD Öl 10 %

Sie haben immer wieder mit Beschwerden wie Stress, Angespanntheit, Schlafstörungen und Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen? Sie möchten endlich wieder durchschlafen und konzentriert arbeiten können? Dann ist das Hanfosan CBD Öl 10 % genau die richtige Wahl für Sie.

In dieser 10 ml Flasche befinden sich ganze 1000 mg Cannabidiol. Drei bis vier der Tropfen täglich reichen für die gewünschte Wirkung laut Hersteller dabei vollkommen aus. Wenn Sie Ihre Einschlafzeit verkürzen möchten, empfehlen wir die Tropfen 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafen gehen einzunehmen. Diese CBD Tropfen haben wir auch für unseren Hanfosan Test verwendet.

Hanfosan CBD Öl 15 %

Dieses Hanfsamenöl hat einen CBD-Gehalt von 1500 mg. Somit eignet es sich nicht nur zur Behandlung von psychischen Beschwerden, sondern auch von chronischen (körperlichen) Schmerzen. Das Hanfosan CBD Öl 15 % ist nicht nur frei von THC, sondern auch von Gluten und ist sogar für Veganer und Vegetarier geeignet.

CBD Öl 20 %

Sie sind schon ein erfahrener CBD-User? Dann sollten Sie auf jeden Fall auch dieses Hanfsamenöl testen. Das Hanfosan CBD Öl 20 % kann nicht nur Schlaf- oder Einschlafprobleme verbessern, sondern auch die Konzentrationsfähigkeit im Alltag fördern. Zudem hilft es gegen Depressionen und körperliche Schmerzen und ist dabei ebenfalls für Veganer und Vegetarier geeignet.

Hanfosan CBD Öl 30 %

Wenn Sie bereits in der Vergangenheit einige Erfahrungen mit Hanfprodukten gesammelt haben und auf der Suche nach einem Cannabisöl mit einem erhöhten CBD-Gehalt sind, ist das Hanfosan CBD Öl 30 % genau das richtige Produkt für Sie. In dieser 10 ml Flasche befinden sich nämlich ganze 3000 mg Cannabidiol. Daher sind ein bis zwei Tropfen des Öls für den gewünschten Effekt bereits völlig ausreichend.

CBD Öl 40 %

Das Hanfosan CBD Öl 40 % ist das Cannabisöl mit der höchsten CBD-Konzentration, welches der Hersteller momentan in seinem Shop anbietet. In dieser 10 ml Flasche befinden sich tatsächlich 4000 mg Cannabidiol. Daher ist es auch nur für Personen geeignet, die bereits in der Vergangenheit Cannabidiol zu sich genommen haben und schon einige Erfahrungen damit gesammelt haben.

Bietet Hanfosan auch CBD Kapseln an?

Ein Hanfsamenöl hat viele Vorteile für Geist und Körper. Jedoch ist die Tropfenform nicht für jedermann optimal. Vielen Menschen fällt es schlichtweg nicht einfach, Tropfen längere Zeit unter der Zunge verweilen zu lassen und erst dann hinunterzuschlucken.

Deswegen bietet der Hersteller in seinem Onlineshop auch Hanfosan CBD Kapseln an. Diese kann man zwar auch als einzelnen Artikel kaufen, beim Kauf von zwei Dosen auf einmal können Sie allerdings von dem dort angebotenen 50 % Mengenrabatt profitieren und bares Geld sparen.

Softgel CBD Kapseln

Die Hanfosan CBD Softgel Kapseln werden aus 100 % biologischen Hanfsamen gewonnen. Der CBD-Gehalt pro Packung liegt bei 300 mg. Somit sind die Tabletten auch ideal für Anfänger geeignet. Der Hersteller empfiehlt für die optimale Dosierung, täglich zwei der Kapseln einzunehmen.

Idealerweise sollte die Einnahme regelmäßig morgens nach dem Aufstehen und abends vor dem Schlafen gehen erfolgen. Wenn man eventuelle Schlafstörungen mit diesen Kapseln behandeln möchte, sollte die Einnahme auf jeden Fall 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafen gehen erfolgen.

Was ist der Unterschied zwischen THC und CBD?

Obwohl die Substanzen THC und CBD – auch bei Hanfosan – aus den gleichen (weiblichen) Hanfpflanzen stammen, haben sie auf den Menschen eine sich gänzlich unterscheidende Wirkung. Auch von unseren Lesern bekommen wir die Frage nach den genauen Unterschieden der beiden Stoffe immer häufiger gestellt und möchten diese daher nun ein wenig ausführlicher beantworten.

THC ist die Abkürzung für Tetrahydrocannabinol. Hierbei handelt es sich um eine psychoaktive Substanz. In der Cannabispflanze ist es die Substanz, die den Konsumenten in einen Rauschzustand versetzen kann. Deswegen ist der Verkauf von THC-haltigem Cannabis in Deutschland verboten. CBD ist die dagegen die Abkürzung für Cannabidiol.

Sie wird aus der gleichen Hanfpflanze wie THC gewonnen, hat aber keine psychoaktive oder berauschende Wirkung auf den Nutzer. Daher ist der Verkauf von Hanfosan CBD-Produkten in Deutschland und allen anderen EU-Ländern auch erlaubt, solange die THC-Nachweisgrenze von 0,2 % in den Produkten nicht überschritten wird.

Welche Produkte hat der Hanfosan Hersteller noch im Sortiment?

Hanfosan Produktsortiment

Der Hersteller bietet neben seinen Vollspektrumölen noch viele weitere hochwertige Hanfprodukte an. Damit Sie einen bestmöglichen Überblick über das Sortiment haben, werden wir Ihnen die einzelnen Produkte aus dem Onlineshop nun etwas genauer vorstellen.

CBG Hanföl 5 %

Anders als das CBD-Öl wird das CBG-Öl ebenfalls aus der Hanfpflanze gewonnen, ist dabei aber ohne jeglichen Cannabidiolanteil. Die Inhaltsstoffe dieses Produkts sind daher auch sehr schnell zusammengefasst und erklärt: Hanfsamenöl und Hanfextrakt aus nachhaltiger und ökologischer Herstellung.

Das Hanfosan CBG Hanföl kann sowohl zur Unterstützung des körpereigenen Immunsystems, als auch zur Instandhaltung des Knochensystems aktiv beitragen. Hierfür ist die tägliche Einnahme von 2×3 Tropfen erforderlich. Wie bei den meisten anderen Präparaten wird eine Einnahmezeit von mindestens 30 Tagen empfohlen.

Hanfosan CBD Hand Desinfektionsspray

In Zeiten von Corona ist es immer sinnvoll, ein effektiv wirkendes Desinfektionsspray mit sich in der Tasche zu führen. Dieses spezielle Handpflegespray von Hanfosan bekämpft nicht nur Viren und Bakterien aller Art zu 99,9 %, sondern pflegt die Haut auch noch mit hochwertigem Aloe vera. 

Hanföl Seife

Händewaschen gehört zu unserem Alltag dazu. Warum bei der Hautpflege nicht davon profitieren? Der Hauptbestandteil der Handseife von Hanfosan ist kaltgepresstes Hanfsamenöl. Dieses Öl sorgt dafür, dass die Hände während des Waschvorgangs nicht austrocknen und geschmeidig bleiben. Das Öl der Hanfpflanze spendet der Haut sogar bis in die tiefste Schicht Feuchtigkeit.

Hanfosan Bio Hanf Hautöl

Gerade wenn sich die kalte Jahreszeit anbahnt, neigt unsere Haut zum Austrocknen. Genau deswegen ist es so wichtig, seine Haut von innen heraus mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die externe Pflege der Haut ist aber mindestens genauso bedeutend.

Mit diesem Hanfosan Bio Hanföl versorgen Sie Ihre Haut mit wertvollen kaltgepressten Hanfsamenöl aus biologischem Anbau. Es eignet sich nicht nur zur Anwendung auf der Haut, sondern kann auch in die Gesichtspartien einmassiert werden.

Bio Hanföl

Hanfsamenöl hat viele Vorteile. Es eignet sich nicht nur, um die Haut vital und strahlend erscheinen zu lassen, auch in der Küche ist dieses CBD Öl verwendbar. Mit diesem Hanfosan Bio Hanföl können Sie sich endlich von ihrem ungesunden Sonnenblumenöl verabschieden.

Das Hanfsamenöl eignet sich perfekt zum Kochen, Braten und Backen und hat dabei einen völlig neutralen Geschmack. So kann es in vielfältiger Weise für die Zubereitung der unterschiedlichsten Speisen eingesetzt werden.

Hanfosan Bio Hanfprotein 500 g

Wussten Sie, dass die Hanfpflanze nicht nur reich an vielen wertvollen Vitaminen und Mineralien ist, sondern auch einen extrem hohen Eiweißgehalt vorweist? Hanfprotein ist mittlerweile ein Muss für viele Veganer geworden, da es genauso effektiv wie tierisches Whey-Protein ist, im Gegensatz dazu aber keine chemischen oder tierischen Zusätze enthält.

Das Hanfprotein von Hanfosan kann man direkt mit Wasser oder einer Milch seiner Wahl mischen oder auch direkt in seinen morgendlichen Smoothie geben. Zudem eignet sich das Hanfprotein auch zum Backen und kann als vegane Proteinquelle für die Zubereitung von unterschiedlichen Speisen eingesetzt werden.

Hanfosan CBD für Ihr Haustier

Tatsächlich kann Cannabidiol nicht nur bei Menschen Wunder bewirken. Deswegen gibt es im Shop des Herstellers auch ein Produtsegment namens Hanfosan CBD Hanföl für Tiere. Die Produkte eignen sich für Katzen und Hunde und lassen sich ganz einfach in den Alltag der Vierbeiner integrieren.

Ähnlich wie bei den Hanfsamenölen für Menschen, sollte ihr Liebling die Präparate für Tiere ebenfalls über einen Zeitraum von 30 Tagen einnehmen, um einen langfristigen Effekt zu erzielen. Darüber hinaus kann man auch bei dieser Produktkategorie momentan von einem attraktiven Angebot profitieren. Beim Kauf von einem 2er-Pack, erhält man 50 % Rabatt auf seine zweite Flasche.

CBD Hanföl 3 %

Ihr Hund oder Ihre Katze leidet regelmäßig an Angstzuständen und wird schnell nervös? Dann kann dieses Cannabisöl von Hanfosan genau die richtige Wahl für Ihren Vierbeiner sein. Es hilft nicht nur Angespanntheit zu bekämpfen, sondern kann auch zur Pflege des Fells eingesetzt werden. Wie der Name schon erahnen lässt, befinden sich in dieser 10 ml Flasche 300 mg Cannabidiol.

Die Qualität dieses Öls wird regelmäßig von einem unabhängigen Labor untersucht. Mehr Informationen zu der Gewinnung dieses speziellen CBD Öl für Tiere findet man online auf der Homepage des Herstellers. Falls Ihre Katze oder Ihr Hund zuvor noch keine CBD-haltigen Hanfprodukte zu sich genommen hat, ist dieses Cannabisöl der perfekte Einstieg für ihren Vierbeiner.

Sie können einfach zwei bis drei der Tropfen in das Futter Ihres Tieres hineinmischen oder auch direkt in das Maul des Tieres geben – falls möglich. Dank dem neutralen Geschmack bemerken die Tiere das Hanföl in ihrem Futter gar nicht.

CBD Hanföl 5 %

Dieses Cannabisöl von Hanfosan ist ähnlich wie das vorherige, nur, dass die Konzentration des Cannabidiols etwas höher ist. In dieser 10 ml Flasche befinden sich 500 mg CBD. Die Einnahme dieses Hanfsamenöls ist sehr ähnlich. Man kann 2-3 der Tropfen in das Futter des Tieres hineinmischen oder auch direkt in das Maul des Tieres geben.

Der Hersteller empfiehlt, die tägliche Dosierungsempfehlung von höchstens sechs Tropfen nicht zu überschreiten. Zudem soll man auch bei Tieren auf eine mindestens 30-tätige Einnahmezeit achten. Nur auf diese Weise kann man eine nachhaltige positive Wirkung erzielen.

Ist der Preis für die Hanfosan Produkte gerechtfertigt?

Immer wieder erhalten wir die Frage, warum die Preise für Hanfsamenöle teurer sind, als andere Öle. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Zum einen ist die Herstellung sehr kostenaufwendig und mit vielen Auflagen verbunden. Es dürfen nur bestimmte Hanfpflanzen genutzt werden, die von einem vorgefertigten Sortenkatalog der Europäischen Union vorgegeben werden.

Zudem muss man nach der Herstellung nachweisen können, dass das CBD die THC-Nachweisgrenze von 0,2 % nicht überschreitet. Dies macht die Produktion von Hanfsamenöl um einiges kostspieliger, als die anderer Öle wie zum Beispiel Olivenöl oder Rapsöl.

Hinzu kommt noch, dass der Hersteller ausschließlich kaltgepresstes Hanföl verwendet, welches im Gegensatz zu anderen Ölen ebenfalls kostspieliger zu produzieren ist. Dennoch finden wir, dass der Preis für die Hanfprodukte im Shop mehr als gerechtfertigt ist. Darüber hinaus kann man bei Hanfosan 50 % Rabatt auf ein zweites Produkt erhalten, wenn diese im Zweierpack kauft.

Wie werden die Produkte hergestellt?

Hanfosan nutzt für die Produktion seiner Hanfprodukte ausschließlich die CO₂-Extraktion, welche sicherstellt, dass alle wichtigen Mineralien und Vitamine erhalten bleiben. Bevorzugt werden dabei weibliche Hanfpflanzen, weil man aus diesen die reinste Form von CBD gewinnen kann. Durch eine so geartete Erhitzung ist es dann möglich, die Vorstufe von Cannabidiol (CBDa) in reines CBD umzuwandeln.

Dieser Extrakt wird im letzten Produktionsschritt mit biologisch gewonnen Hanfsamenöl gemischt. Je nach der jeweiligen Hanfosan Produktkategorie kommen noch weitere natürliche Wirkstoffe wie Melatonin oder Aloe Vera hinzu. Zudem wird die Herstellung stets von einem unabhängigen Labor überprüft.

Hanfosan Einnahme und Dosierung

Hanfosan Einnahme

Die genaue Einnahme der Öle kann man direkt aus der Produktbeschreibung ablesen. Je nach Produkt kann diese nämlich variieren. Grundsätzlich gilt: Je höher der CBD-Gehalt ist, desto weniger Tropfen Öl sind bei der Hanfosan Einnahme vonnöten. Zudem sollte man am Anfang nur wenige Tropfen zu sich nehmen.

Wenn der Körper sich dann an das CBD gewonnen hat, kann man die Dosierung auch langsam steigern. Mit der Pipette kann man die Tropfen direkt unter seine Zunge geben, wo diese für 30 bis 60 Sekunden verweilen sollten. So kann das CBD anschließend besser von den Schleimhäuten aufgenommen werden und in die Blutbahn aufgenommen werden.

Wirkung und Wirkungseintritt

Die Hanfosan Wirkung kann bereits nach wenigen Einnahmen/ Tagen spürbar werden. Normalerweise dauert es 20 bis 30 Minuten bis das Cannabidiol in unsere Blutbahn gelangt. Um eine langfristige positive Veränderung erzielen zu können, sollte man das Hanfsamenöl mindestens über einen Zeitraum von 30 Minuten einnehmen. Bei anderen CBD Marken wie CBD Vital verhält es sich übrigens sehr änlich.

Hanfosan Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Die Inhaltsstoffe aller Präparate sind ausnahmslos natürlichen Ursprungs. Sie bestehen meist aus hochwertigem Hanfextrakt und kaltgepresstem Hanfsamenöl. Das CBD befindet sich im Hanfextrakt und die Konzentration kann je nach Produkt unterschiedlich sein. Mehr über die Qualität der Zusammensetzung und die einzelnen Hanfosan Inhaltsstoffe der Präparate findet man auf der jeweiligen Produktseite des Herstellers.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Immer wieder haben wir die Frage über mögliche unerwünschte Begleiterscheinungen der Produkte bekommen. Über Hanfosan Nebenwirkungen braucht man sich allerdings keine Sorgen zu machen, zumindest so lange man unter keiner Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber Hanfsamenextrakt leidet.

Da alle Hanfosan Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sind, sind sie auch für die allermeisten Personen gut verträglich. Der Hersteller rät jedoch generell von der Einnahme/ Anwendung seiner Produkte ab, wenn man schwanger ist oder sich in der Stillzeit befindet.

Wo kann man die Produkte von Hanfosan kaufen?

Hanfosan kaufen

Wenn man Hanfosan kaufen möchte, kann man dies direkt auf der Homepage des Herstellers tun. Dort findet man auch immer das derzeit beste Angebot und kann von aktuellen Rabattaktionen profitieren. Zudem ist die Bestellung ab einem Warenwert von 70 Euro versandkostenfrei.

In Apotheken oder Online-Apotheken werden die Hanftropfen zurzeit noch nicht angeboten, da die Produkte noch keine Pharmazentralnummer besitzen. Falls sich das ändern sollte, werden wir unseren Artikel selbstverständlich dementsprechend anpassen. Wie wir aus unserem Hanfosan Test wissen, lohnt es sich, auch immer nach Rabattaktionen oder Gutscheincodes für die CBD Produkte nachzusehen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Als Kunde kann man seine Bestellung im Onlineshop mit ganz verschiedenen Hanfosan Zahlungsarten abschließen. Wenn man sich zunächst von der Qualität des Hanfsamenöles überzeugen lassen möchte, kann man seine Bestellung auf Rechnung aufgeben. Eine Zahlung mit Mastercard oder Visa ist ebenfalls möglich.

Zudem bietet Hanfosan CBD auch Google Pay, sodass man mit nur einem Klick über sein Smartphone bezahlen kann. Eine Zahlung über das Sepa-Lastschrift-Verfahren ist ebenfalls möglich. Zudem kann man auch direkt und sicher mit Sofortüberweisung zahlen.

Kann ich mich bei Problemen direkt an den Hersteller wenden?

Falls Probleme oder Unklarheiten bei der Bestellung oder der Anwendung der Produkte auftreten sollten, bietet Hanfosan auf seiner Homepage ein Kontaktformular an. Alternativ dazu ist der telefonische Kundenservice Montag bis Freitag von (9 bis 17 Uhr) unter der Nummer 03062931293 zu erreichen. Für gewöhnlich werden Anfragen dort innerhalb von ein bis zwei Werktagen bearbeitet.

Häufig gestellte Fragen

Die Marke Hanfosan ist in den letzten Wochen und Monaten offenbar immer beliebter geworden. Dementsprechend viele Fragen haben wir auch zu dem Unternehmen und die Qualität der Hanfprodukte bekommen. Da wir nicht alle Fragen zu den CBD Tropfen und Produkten individuell beantworten können, werden wir uns in den folgenden Abschnitten den meistgestellten Fragen widmen.

Was muss ich bei CBD Öl beachten?

CBD Tropfen sollten täglich eingenommen werden, um langfristig eine positive Veränderung zu erzielen. Dabei sollte die maximale Dosierungsempfehlung von sechs Tropfen täglich nicht überschritten werden. Zudem empfiehlt es sich, am Anfang der Einnahme mit einer geringen Dosierung zu starten und diese dann mit der Zeit zu steigern.

Wie gut ist Hanfosan?

Das Unternehmen konnte uns nicht nur mit den vergleichsweise niedrigen Preise überzeugen, sondern punktet auch mit ausgezeichneter Qualität. Alle Produkte aus dem Sortiment stammen aus biologischem Anbau. Zudem verwendet der Hersteller bei der Extraktion von CBD ein spezielles Verfahren, damit alle Nährstoffe und Mineralien der Hanfpflanze erhalten bleiben.

Was bringen CBD Kapseln?

In unserem Nervensystem befinden sich von Natur aus Cannabisrezeptoren. Cannabidiol wird durch unsere Schleimhäute aufgenommen und anschließend weitergeleitet. Bisher konnte CBD eine schmerzlindernde Wirkung auf den Körper attestiert werden, zudem beruhigt es bei Stress und innerer Unruhe. Dies konnten wir auch in unserem Hanfosan Test feststellen.

Wie schnell ist die Lieferung von Hanfosan?

In den meisten Fällen dauert es zwei bis drei Werktage bis die Bestellung geliefert wird. Wenn man rechtzeitig bestellt, ist es jedoch auch möglich, dass die Bestellung bereits am nächsten Tag zugestellt wird.

Welches CBD Hanföl ist das beste?

Dies lässt sich nicht pauschal beantworten. Wenn man Anfänger auf dem Gebiet der Cannabidiol-Produkte ist, sollte man darauf achten, ein Hanfsamenöl mit einer niedrigen CBD-Konzentration zu wählen (3 % oder 5 %). Wenn man bereits Erfahrungen mit CBD gesammelt hat, kann man auf ein Präparat mit höherer CBD-Konzentration zurückgreifen (20 % oder 30 %).

Hanfosan Bewertung

Hanfosan steht für hochwertige und biologisch hergestellte Hanfprodukte. Die Wirkung und Qualität des Cannabidiols sprach auch während unseres eigens durchgeführten Produkttests eine klare Sprache. Unsere Probandin hatte bereits nach wenigen Tagen erste spürbare positive Effekte feststellen können und war mit dem Gesamtergebnis absolut zufrieden.

Zudem konnten wir den vielen Erfahrungsberichten und Produktrezensionen im Internet entnehmen, dass die CBD Tropfen bereits dutzenden anderen Kunden bei körperlichen und psychischen Beschwerden weiterhelfen haben können. Aus all diesen Gründen können wir eine klare Weiterempfehlung für die CBD Tropfen und Produkte von Hanfosan aussprechen.

Hannes Mulm ist ein seit vielen Jahren anerkannter Experte in den Bereichen Medizin und Ernährungswissenschaft, dessen fachkundige Meinung vielerorts gefragt ist. Glücklicherweise konnten wir ihn, unter anderem, dafür gewinnen, unseren Blog mit seinem reichhaltigen Expertenwissen zu bereichern. Mit seiner Expertise konnten bereits unzählige medizinische Probleme gelöst und das Wohlbefinden der Betroffenen auf diesem Wege wiederhergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here