Maral Gel – Das Potenzgel im Test – Erfahrungen, Produkttest, Bewertung

Das Maral Gel für Männer soll für eine schnellere und länger anhaltende Erektion beim Geschlechtsverkehr sorgen. Gleichzeitig soll die Wirkstoffformel auch die Länge des Penis positiv beeinflussen können. Laut Umfragen leiden immer mehr Männer in Deutschland an Erektions- oder Potenzproblemen.

Die Ursachen hierfür sind unterschiedlich. So können zum Beispiel Stress auf der Arbeit oder im Privatleben bereits ausreichen, um die Libido spürbar zu beeinträchtigen. Auch Übergewicht, Operationen und vermehrter Alkohol- und Tabakkonsum können Impotenz beim Mann begünstigen. Das Maral Gel soll hier Abhilfe schaffen können.

Die gute Nachricht ist, dass es heutzutage viele verschiedene Behandlungsmethoden dagegen gibt. Nicht jeder Mann will sich allerdings auf einen operativen und damit oft riskanten Eingriff zurückgreifen. Genau deswegen wollten wir herausfinden, wie wirkungsvoll das Maral Gel wirklich ist.

Was ist das Maral Gel?

Was ist Maral Gel

Dieses innovative Gel ist ein rezeptfreies Präparat, welches die Durchblutung des männlichen Gliedes fördern soll. Auf diese Weise soll sich nicht nur die Intensität, sondern auch die Dauer der Erektion verstärken. Abgesehen davon soll es mit dem Maral Gel sogar möglich sein, die Größe des Penis positiv beeinflussen zu können.

Gleichzeitig wirbt der Hersteller selbstbewusst damit, dass auch die Spermienproduktion bei regelmäßiger Anwendung des Gels verbessert wird. Das Maral Gel besteht ausschließlich aus pflanzlichen Inhaltsstoffen und ist für gewöhnlich für jeden Mann, unabhängig von Alter und Allgemeinzustand, gut verträglich. 

Für wen wäre die Anwendung sinnvoll?

Laut Hersteller soll das Maral Gel anscheinend einen enormen Muskelzuwachs und eine gesteigerte Libido ermöglichen, wodurch die Anwender einen positiven für ihre Gesundheit und ihr Selbstwertgefühl erzielen würden. Da wir uns aber nicht allein auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollen, haben wir das Gel einem eigenen Selbsttest unterzogen. Doch dazu später im Beitrag mehr.

Im Grunde ist das Maral Gel für jeden Mann geeignet, der an Erektionsproblemen leidet und sein Sexleben verbessern möchte. Schon eine dünne Schicht täglich kann ausreichen, um langfristig die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Es kann auch von Männern verwendet werden, die Größe ihres Penis positiv beeinflussen möchten. Entscheidend ist nur, dass das Präparat kontinuierlich angewendet wird. 

Praxistest – Wir haben das Maral Gel einem Test unterzogen

Maral Gel Test

Um ein möglichst realitätsnahes Bild über ein Produkt bekommen zu können, kann man sich natürlich nicht nur auf die Versprechen des Herstellers verlassen. Daher haben wir uns dazu entschieden, einen eigenen vierwöchigen Maral Gel Test mit zwei freiwilligen Probanden durchgeführt.

Der 28-jährige Jack und der 55-jährige Klaus haben sich freiwillig für unseren Selbsttest gemeldet. Jack hat, ähnlich wie Klaus, schon seit seiner Jugend mit Erektionsproblemen zu kämpfen, die auch ihre jeweiligen Beziehungen stark belasten.

Zudem wünscht sich Jack auch ein etwas größeres Glied. Gleichzeitig leidet auch das Selbstbewusstsein der beiden Probanden stark unter ihren Erektionsproblemen. Gespannt starteten wir zusammen in unserem Produkttest mit dem Maral Gel.

Woche 1 → Wir fangen an:

Bevor unsere Testpersonen mit der Anwendung des Gels beginnen würden, luden wir sie zu einem Vorgespräch in unsere Praxis ein. Dort nahmen wir noch einige Messungen vor und erklärten beiden Probanden die korrekte Anwendung des Gels.

Der Hersteller empfiehlt hierbei, das Maral Gel circa 25 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr auf den Penis aufzutragen und anschließend gut einzumassieren. Zudem vereinbarten wir auch gleich drei weitere Kontrolltermine mit den beiden.

Woche 2 → Der erste Check-Up:

Mittlerweile waren die ersten beiden Wochen des Tests vergangen. Dies bedeutete, dass es Zeit für unseren ersten Kontrolltermin war. Sowohl Klaus, als auch Jack berichteten uns, dass sie bereits erste positive Veränderungen feststellen konnten. Zum ersten Mal nach Jahren konnten sie wieder eine Erektion über den gesamten Geschlechtsakt über halten.

Anschließend führten wir bei den beiden noch eine Messung durch und konnten ein Wachstum von 1,3 cm/ 1,1 cm durch das Maral Gel feststellen. Nebenwirkungen oder unerwünschte Begleiterscheinungen traten ebenfalls bei keinem unserer Probanden auf.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:

Auch am Ende der dritten Woche hatten wir mit Jack und Klaus einen Kontrolltermin angesetzt. Beide Testpersonen berichteten uns von einer deutlich intensiveren und längeren Erektion beim Geschlechtsverkehr. Zudem konnten beide eine gesteigerte Libido durch das Maral Gel bei sich feststellen.

Abgesehen davon hatte sich der Penis von Jack in dieser Woche um weitere 1,5 cm verlängert. Mit der Anwendung des Gels kamen beide Probanden sehr gut zurecht und ohne Probleme zurecht. Nebenwirkungen waren ebenfalls noch keine aufgetreten, weswegen wir gespannt in die letzte Woche des Tests starteten.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests

Nach der letzten Testwoche trafen wir uns zu unseren abschließenden Messungen und natürlich, um ein Schlussfazit ziehen zu können. Sowohl Jack als auch Klaus berichteten uns, dass ihre Erektionsstörungen mit dem Maral Gel mittlerweile komplett verschwunden seien.

Dies nahm ihnen eine immense mentale Last von den Schultern, da ihr Selbstbewusstsein zuvor stark unter ihren Erektionsproblemen gelitten hatte. Zudem konnten wir bei Jack auch in dieser Woche ein weiteres Peniswachstum von 1,5 cm feststellen. Somit hatten beide Probanden nicht nur ihre Erektionsprobleme lindern können, auch die Größe des Penis konnte positiv stimuliert werden.

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Das Maral Gel für Männer konnte sowohl unsere Probanden, wie auch unser Team bei unserem Selbsttest überzeugen. Täglich erreichen uns anonyme Fragen von Männern, die auf der Suche nach schonenden und effektiven Potenzmitteln sind. Da wir wissen, wie schwierig es ist, offen über das Thema Erektionsprobleme zu sprechen, möchten wir Ihnen eine weitere wirkungsvolle Alternative vorstellen. 

Es handelt sich hierbei um das KingSize Gel. Die Wirkung dieses Gels konnte nicht nur viele unserer Leser überzeugen, sondern wurde bereits – wie es auch bei dem Maral Gel der Fall ist – in unabhängigen Untersuchungen bestätigt. Die Wirkstoffformel verbessert nicht nur die Erektionsfähigkeit, sondern verlängert auch den Penis um bis zu 7,5 cm. 

  Vergleichstabelle
 Maral Gel AbbildKingSize Gel Abbild
ProduktMaral Gel
KingSize Gel
Wirkung Erhöht Länge + Dicke
 6 cm länger & mehr
 Stärkt Erektion
 Erhöht Länge und Dicke
 7,5 cm länger & mehr
 1-3 cm dicker & mehr
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml100 ml
Dosierung30 Min. vor sexueller Aktivität30 Min. vor sexueller Aktivität
Preis24,95 Euro
+ 2 Tuben GRATIS
29,95 Euro
+ 2 Tuben GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit 1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Tuben GRATIS holenJetzt 2 Tuben GRATIS holen

Gibt es Maral Gel Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Gerade in der heutigen Zeit sind Kundenrezensionen im Vorfeld eines Kaufes wichtig, um ein umfassendes Bild über die Qualität eines Präparats zu bekommen. Daher haben wir auch in verschiedenen (Gesundheits-)Foren und sozialen Netzwerken nach Maral Gel Erfahrungen gesucht.

Hierbei haben wir überwiegend positive Kundenmeinungen im Internet gefunden. Die meisten Kunden konnten ihre Erektionsprobleme durch die tägliche Anwendung des Gels innerhalb von vier Wochen vollständig behandeln. Nebenwirkungen oder Komplikationen während der Maral Gel Anwendung hatten die allerwenigsten Kunden.

Zudem konnten wir auch viele Erfahrungsberichte und Produktbewertungen über das Maral Gel von Männern finden, denen es durch die Anwendung des Gels nicht nur gelang, ihre Libido spürbar zu steigern, sondern auch die Größe ihres Penis positiv zu beeinflussen.

Einige Anwender konnten ihren Penis innerhalb von einem Monat um bis zu sechs Zentimeter verlängern. Nicht nur das Sexleben von vielen Kunden hat sich durch das Maral Gel deutlich verbessert, sondern auch ihr Selbstwertgefühl. Besonders positiv betont wurde auch die schnelle Lieferung und die unkomplizierte Bestellung.

avatar small
Antwort
 von Janosch76
am 10. Oktober 2021
Kann mich da nur anschließen: Das Maral Gel hat bei mir schnell und zuverlässig Abhilfe schaffen können, und das, obwohl ich schon seit Ewigkeiten Potenzprobleme habe und nach Lösungen dafür suche. Medikamente wollte ich bis jetzt wegen den Nebenwirkungen nicht einnehmen. Der Versand war wirklich schnell, die Bestellung einfach, Preis auch top. Empfehlung auch von mir!
Hilfreich
12
Nicht hilfreich
avatar small
Hans-Peter Aaßen Super Produkt dieses Maral Gel. Hat bei mir nach nur wenigen Anwendungen geholfen. Bin sogar im Alltag irgendwie fitter und selbstbewusster, außerdem habe ich wieder viel mehr Lust auf Sex. Daumen hoch von mir!
Gefällt mir · Antworten · 4 Tag(e)

Maral Gel Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Maral Gel

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Gegründet wurde die Stiftung Warentest als gemeinnützige Organisation im Jahre 1964 in Berlin. Auch wenn damals bereits Produktberichte veröffentlicht wurden, findet man diese heutzutage natürlich in digitaler Form auf der Homepage der Stiftung vor.

Getestet werden so gut wie alle Produktarten aus vielen verschiedenen Nischen des täglichen Bedarfs. Bei unseren Recherchen konnten wir auf der Homepage allerdings noch keinen Produktbericht der Stiftung Warentest zu dem Maral Gel ausfindig machen. Ob und wann die Stiftung einen solchen Test (möglicherweise) nachholen wird, konnten wir ebenfalls nicht in Erfahrung bringen.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu dem Maral Gel?

Da es heutzutage eine sehr große Auswahl an rezeptfreien Präparaten gibt, sind Studien und Tests so wichtig wie noch nie zuvor geworden. Sie können Interessenten dabei helfen herauszufinden, wie hochwertig ein Produkt wirklich ist. Das Maral Gel kann auch hier überzeugen. Laut Hersteller wurde die Wirksamkeit des Gels schon durch mehrere Testreihen bestätigt.

Zudem werden die Wirkstoffe auch regelmäßig in einem Labor überprüft. Darüber hinaus gibt der Hersteller an, das Maral Gel bereits an mehr als 7000 Männern erfolgreich getestet zu haben. Einige der Erfahrungsberichte von zufriedenen Anwendern kann man sich auf der Webseite des Herstellers durchlesen. 

So erfolgt die Maral Gel Anwendung

Die Anwendung des Gels ist sehr einfach und lässt sich auch unkompliziert in den Alltag integrieren. Das Präparat sollte täglich 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr angewandt werden. Vor der Maral Gel Anwendung sollte das Glied gut gereinigt und mit einem Handtuch abgetrocknet werden.

Anschließend soll das Gel auf die Haut aufgetragen und sanft einmassiert werden. Zudem ist es wichtig, die Anwendung über einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen fortzusetzen, um eine langfristige und nachhaltige positive Veränderung zu bewirken. 

Maral Gel Wirkung

Maral Gel Wirkung

Durch die Wirkstoffe des Gels soll die Durchblutung der Schwellkörper des Penis angeregt werden und so die Erektionsfähigkeit des Anwenders steigern. Außerdem soll eine positive Beeinflussung der Größe des Penis durch die Maral Gel Wirkung möglich sein. Für einen nachhaltigen positiven Effekt ist es dabei notwendig, das Gel kontinuierlich und regelmäßig anzuwenden.

Maral Gel Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Der Hersteller verwendet ausschließlich pflanzliche Wirkstoffe für die Herstellung des Gels, die für jede Person (ohne Allergien) gut verträglich sind. Um für mehr Transparenz zu sorgen, möchten wir die einzelnen Maral Gel Inhaltsstoffe im folgenden Abschnitt auflisten und ihre Wirkung auf den Körper genauer erläutern. 

L-Arginin: Hierbei handelt es sich um den Hauptwirkstoff des Gels. L-Arginin ist im Grunde nichts anderes als eine Aminosäure. Diese fördert jedoch nicht nur den Muskelaufbau, sondern auch die Durchblutung in den Schwellkörpern. So kann die Erektion während des Geschlechtsverkehrs gestärkt und verlängert werden. Zudem soll auch die Spermienqualität durch diesen Wirkstoff verbessert werden können 

Castor-Öl: Das Castor-Öl wird eingesetzt, damit sich die verschiedenen anderen Wirkstoffe besser vermengen und das Maral Gel besser in die Haut einmassiert werden kann. Zudem spendet das Öl der Penishaut auch Feuchtigkeit und schützt sie vorm Austrocknen. 

Tribulus Terrestris Extrakt: Dieser Extrakt wird direkt aus einer Heilpflanze namens Erdburzeldorn gewonnen. Laut Angaben des Herstellers soll dieser Wirkstoff den Testosteronspiegel erhöhen, das Hormonlevel normalisieren und die Spermienqualität verbessern können.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Wie sie im vorherigen Abschnitt gelesen haben, sind die Inhaltsstoffe des Gels sehr einfach und schnell erklärt. Daher braucht man sich als Kunde über Maral Gel Nebenwirkungen auch keine Sorgen zu machen; da die Wirkstoffe alle pflanzlicher Natur sind, sind sie für die meisten Menschen sehr gut verträglich.

Nebenwirkungen können nur auftreten, wenn man unter einer bestimmten Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehrere der Wirkstoffe im Maral Gel leidet. Sollte man sich diesbezüglich unsicher sein, empfehlen wir vor der Anwendung mit seinem Hausarzt oder Urologen Absprache zu halten. 

Wo kann man das Maral Gel kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Maral Gel kaufen

Sie möchten nun das Maral Gel kaufen? Dann stehen Ihnen dafür zwei sichere, verifizierte und vor allem schnelle Bestellmöglichkeiten zur Verfügung. Zum einen können Sie das Gel natürlich direkt beim Onlineshop des Herstellers bestellen.

Alternativ können Sie das Maral Gel aber auch über den verifizierten Onlineshop Baaboo bestellen. In bekannten Drogeriemärkten wie dm, Budni oder Rossmann findet man das Gel zurzeit leider nicht. Gleiches gilt auch für Apotheken oder größere Online-Shopping-Plattformen wie zum Beispiel Amazon. 

Welcher Preis wird angeboten?

Bei unseren Recherchen konnten wir herausfinden, dass der Maral Gel Preis variieren kann, je nachdem wo man das Präparat bestellt. Beim Hersteller zahlt man für eine Packung 49,00 Euro. Ob dabei Versandkosten anfallen, ist auf der Homepage des Herstellers nicht ersichtlich. Zudem soll es sich hierbei um einen rabattierten Preis handeln, da der Originalpreis ursprünglich bei 98,00 Euro liegt. 

Deutlich günstiger und transparenter ist der Kauf über den Onlineshop Baaboo. Hier zahlt man für eine Packung mit 100 ml nur 24,95 Euro. Ab einem Bestellwert von 29,00 Euro ist der Versand kostenfrei. Zudem kann man bei diesem Shop auch von attraktiven Rabattaktionen wie 3-für-2-Angeboten profitieren. Alle Zahlungen sind außerdem SSL-verschlüsselt, sodass ihre sensiblen Daten stets geschützt bleiben. 

Häufig gestellte Fragen

Das Maral Gel ist in den letzten Wochen offenbar immer populärer geworden, denn wir erhalten immer mehr Fragen zu dem Produkt. Leider stehen uns nicht die zeitlichen Ressourcen zur Verfügung, um jede Frage einzeln zu beantworten. Genau aus diesem Grund möchten wir im folgenden Abschnitt etwas genauer auf die häufig gestellten Fragen eingehen:

Maral Gel Einheitsgröße – Was ist das?

Die Einheitsgröße für das Gel beträgt 100 ml. Diese Tube reicht normalerweise für einen ganzen Monat aus, wenn man das Präparat täglich aufträgt. Im Internet werden teils dubiose Fakeprodukte angeboten, achten Sie deshalb immer darauf, dass Sie das Oirignalprodukt erwerben.

Wie kann ich sichergehen, dass ich kein Fake Produkt erhalte?

Wenn man sicher gehen möchte, dass man das Originalprodukt erhält, sollte man nur über die Webseite des Herstellers oder den verifizierten Onlineshop Baaboo bestellen. Der Kauf über Plattformen wie eBay und Amazon ist nicht empfehlenswert, da der Verkauf hier über private Drittanbieter stattfindet.

Gibt es ein Maral Gel Forum?

Ein spezielles Forum, in dem sich ausschließlich über dieses Präparat ausgetauscht wird, konnten wir bei unseren Recherchen nicht ausfindig machen. Wenn Sie sich jedoch verschiedene Rezensionen anderer Kunden lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich bei größeren Foren im Internet oder sozialen Medien wie Facebook umzusehen.

Wie kann man seine Erektionsprobleme selbst behandeln?

Neben der Anwendung des Gels empfehlen wir noch, den Stress im privaten wie auch beruflichen Bereich zu reduzieren. Hierbei helfen Meditationsübungen wie auch autogenes Training. Zudem sollte auch der Alkohol- und Tabakkonsum verringert oder idealerweise komplett eingestellt werden.

Wann kann man mit dem Maral Gel erste Erfolge erzielen?

Dies ist von Person zu Person unterschiedlich. In der ersten Woche muss sich der Körper zunächst an die verschiedenen Wirkstoffe gewöhnen. Anhand unserer Testergebnisse und Recherchen konnten wir herausfinden, dass die meisten Männer ab der zweiten Woche eine deutliche Verbesserung feststellen. Es ist dennoch empfehlenswert, die Anwendung mindestens über vier Wochen fortzuführen, um die Erektionsprobleme nachhaltig zu behandeln.

Maral Gel Bewertung

Das Maral Gel für Männer hat “es geschafft”, unseren beiden Probanden innerhalb von vier Wochen komplett neues Selbstbewusstsein bezüglich ihrer Männlichkeit zu verleihen. Ähnliche positive Erfahrungen haben auch andere Nutzer gemacht, wie wir den verschiedenen Kundenmeinungen im Internet entnehmen konnten.

Die Anwendung des Gels ist demnach einfach und unkompliziert. Zudem kann man mit diesem Präparat nicht nur seine Erektionsprobleme behandeln, sondern auch positiv auf die Größe des Glieds einwirken. Dieses Gel stellt also eine wirklich wirksame Alternative zu operativen Eingriffen dar, weswegen wir auch eine klare Empfehlung für das Maral Gel aussprechen können.

Hannes Mulm ist ein seit vielen Jahren anerkannter Experte in den Bereichen Medizin und Ernährungswissenschaft, dessen fachkundige Meinung vielerorts gefragt ist. Glücklicherweise konnten wir ihn, unter anderem, dafür gewinnen, unseren Blog mit seinem reichhaltigen Expertenwissen zu bereichern. Mit seiner Expertise konnten bereits unzählige medizinische Probleme gelöst und das Wohlbefinden der Betroffenen auf diesem Wege wiederhergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here