Varikosette – Die Creme im Test – Erfahrungen, Produkttest, Bewertung

Das Varikosette Gel soll Krampfadern und schmerzende Beine auf natürliche und effektive Weise behandeln können. Dies verspricht zumindest der Hersteller dieses pflanzlichen Präparats. Zudem sollen die Wirkstoffe auch die Durchblutung in den Beinen fördern und den Blutdruck in den Venen reduzieren.

Auf diese Weise wird versucht, die Thrombosegefahr mit Varikosette zu reduzieren, denn wenn Krampfadern auf Dauer unbehandelt bleiben, können sich kleine Blutgerinnsel bilden, die schwerwiegende Folgeschäden auslösen können. Von diesem Problem sind auch hierzulande viele Menschen betroffen. Die Ursachen für Krampfadern können dabei sehr unterschiedlich sein.

Genetische Ursachen können bspw. die Bildung von Krampfadern begünstigen. Oft ist der Grund dafür auch ein Ungleichgewicht der Hormone, zu wenig Bewegung oder eine Schwangerschaft. Umso wichtiger ist es, dass man Krampfadern rechtzeitig behandelt. Daher wollten wir herausfinden, was hinter den Versprechen des Herstellers steckt und haben Varikosette hierfür genauer untersucht. 

Was ist Varikosette?

Was ist Varikosette

Hierbei handelt es sich um eine pflanzliche Creme, die Krampfadern lindern und somit auch die Gefahr, eine Thrombose zu bekommen, reduzieren soll. Hierfür soll die tägliche Anwendung der Varikosette Creme bereits ausreichen. Die Durchblutung der Beine und Füße wird angeregt und der Schmerz in den betroffenen Stellen soll so nachhaltig bekämpft werden.

Für wen wäre die Anwendung sinnvoll?

Laut Hersteller soll Varikosette hauptsächlich Krampfadern beseitigen und Schmerzen lindern, wodurch die Betroffenen einen positiven Effekt für sich und ihr Wohlbefinden erzielen könnten. Da wir uns aber nicht einzig und allein auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollten, haben wir die Fußcreme einem ausführlichen Produkttest unterzogen. 

Die Ergebnisse des Tests finden Sie weiter unten im Artikel. Laut Angaben des Herstellers soll die Varikosette Creme für alle Männer und Frauen entwickelt worden sein, die unter Krampfadern leiden und die dadurch entstehenden Schmerzen lindern wollen. Das Alter oder Geschlecht soll bei der Verwendung des Gels keine Rolle spielen, da es sich um ein rein pflanzliches Präparat handelt. 

Praxistest – Wir haben Varikosette einem Test unterzogen

Varikosette Test

Um ein möglichst authentisches Bild über die Wirksamkeit der Creme zu bekommen, können wir nicht nur auf die Versprechen des Herstellers vertrauen. Genau aus diesem Grund hatten wir uns dazu entschieden, einen eigenen Varikosette Test über vier Wochen durchzuführen. Begleitet wurden wir dabei von zwei freiwilligen Probanden aus unserer Leserschaft.

Die 44-jährige Luisa und der 55-jährige Mark waren gern dazu bereit, die Creme über einen Monat gemeinsam mit unserem Team zu testen. Beide leiden laut eigener Aussage bereits seit mehreren Monaten an Krampfadern und suchen nach einer effektiven, aber gleichzeitig schonenden Behandlungsmethode. Wir waren gespannt, ob Varikosette unsere Erwartungen erfüllen können würde.

Woche 1 → Wir fangen an:

Bevor Luisa und Markt mit der Anwendung der Creme beginnen sollten, luden wir sie noch zu einem Vorgespräch in unsere Praxisräume ein. Dort klärten wir sie über die korrekte Dosierung und Anwendung der Creme wie auch den restlichen Testverlauf auf.

Laut Empfehlungen des Herstellers soll man die Varikosette Creme ein Mal am Tag vor dem Schlafen gehen auftragen und einziehen lassen. Anschließend vereinbarten wir noch weitere drei Kontrolltermine für die kommenden Wochen mit Mark und Luisa und verabschiedeten uns im Anschluss erst einmal von ihnen.

Woche 2 → Der erste Check-Up:

Fast zwei Wochen des Tests waren mittlerweile vergangen. Zeit für einen ersten Kontrolltermin. Obwohl Luisa und Mark die Creme täglich aufgetragen hatten, konnten sie bisher keine Verbesserung ihrer Schmerzen feststellen. Auch die Krampfadern hatten sich noch nicht verbessert.

Zudem berichteten uns unsere Probanden, dass das Varikosette Gel relativ streng roch und sehr lange brauche, um vollständig einzuziehen. Dennoch wollten unsere Testpersonen mit der Anwendung erst einmal fortfahren, weil sie sich eine Verbesserung in den kommenden Wochen erhofften.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:

Auch am Ende der dritten Woche hatten wir einen erneuten Check-Up-Termin mit Luisa und Mark vereinbart, um ein weiteres Zwischenfazit ziehen zu können. Bei der Untersuchung konnten wir leichte Rötungen an den Beinen feststellen. Zudem berichteten uns Luisa und Mark, dass sie mit leichtem Juckreiz nach dem Auftragen der Varikosette Creme zu kämpfen hätten.

Wir informierten sie selbstverständlich darüber, dass sie mit der Anwendung jederzeit aufhören könnten, da ihre Gesundheit bei uns immer die höchste Priorität hat. Dennoch wollten unsere beiden Testpersonen mit der Anwendung von Varikosette bis zur letzten Woche fortführen, da sich die Nebenwirkungen noch in Grenzen hielten und sich vielleicht ja doch noch eine Verbesserung einstellen würde.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests

Um ein Endfazit zu dem Varikosette Gel ziehen zu können, führten wir auch nach der vierten Woche eine letzte Untersuchung mit Luisa und Mark durch. Dabei konnten wir erkennen, dass sich die Rötungen unserer Probanden deutlich verschlimmert hatten und die Beine mittlerweile leicht geschwollen aussahen.

Sie berichteten uns auch, dass der Juckreiz seit einer Woche intensiver geworden ist. Wir baten sie darum sofort mit der Anwendung der Varikosette Creme aufzuhören und überwiesen sie an einen Dermatologen zur Weiterbehandlung. Somit musste auch unser Team diesen Test mit einem negativen Ergebnis beenden.

Gibt es eine wirksame Alternative?

Überzeugen konnte die Varikosette Creme bisher weder unser Team, noch unsere beiden Probanden. Wir wissen jedoch, dass sehr viele Menschen in Deutschland von Krampfadern betroffen sind und auf der Suche nach einer schonenden Behandlungsmethode sind, auch um die individuelle Thrombosegefahr zu minimieren. Daher möchten wir Ihnen eine wirkungsvolle Alternative vorstellen.

Es handelt sich hierbei um die Forte Creme. Die Wirksamkeit dieses Präparats konnte bereits in mehreren unabhängigen Tests und Studien unter Beweis gestellt werden. Auch viele unserer Leser sind absolut von diesem Gel überzeugen. Die Wirkstoffe stärken nicht nur die Venen und Muskeln, sondern wirken auch effektiv gegen Entzündungen und lindern Schwellungen.

  Vergleichstabelle
 Varikosette Abbild TabelleVariko Forte Abbild Tabelle
ProduktVarikosette
Variko Forte
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stärkt die Venen
 Bekämpft Entzündungen
 Mindert Juckreiz
 Lindert Schwellungen
Mögliche
Risiken
x Allergische Reaktionen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt75 ml75 ml
Dosierung2 Mal täglich1-2 Mal täglich
Preis49,00 Euro19,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐☆☆☆☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung 2 Cremes gratis sichern Button

Gibt es Varikosette Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Bevor wir einen Artikel zu einem Produkt erstellen, recherchieren wir zunächst genau nach unterschiedlichen Kundenmeinungen. Uns ist es dabei sehr wichtig herauszufinden, welche Bewertungen andere Personen dem Produkt gegeben haben. Daher haben wir auch in diesem Fall nach Varikosette Erfahrungen in Foren und in den sozialen Medien recherchiert.

Ähnlich wie unsere Probanden bezeichnen die meisten anderen Kunden die Creme ebenfalls als wirkungslos. Obwohl die meisten Nutzer das Varikosette Gel täglich aufgetragen hatten, konnten sie weder eine Verbesserung ihrer Krampfadern, noch ihrer Mobilität feststellen. Schmerzlindernd wirkte die Creme demnach ebenfalls nicht.

Kritisiert wurde auch der unzuverlässige Versand und vor allem die durch die Varikosette Creme ausgelösten, teils starken Nebenwirkungen. Diese äußerten sich durch Rötungen und Schwellungen der betroffenen Hautregionen.

avatar small
Antwort
 von Sahari13
am 19. Oktober 2021
Am schlimmsten fand ich persönlich, dass die Varikosette Creme sehr teuer und aber völlig wirkungslos ist. Der Versand dauerte ewig... Wegen dem hohen Preis erwartet man natürlich auch etwas. Ich bekam davon nur Schwellungen und noch mehr Schmerzen, als ich eh schon hatte. Sehr schlechtes Produkt!
Hilfreich
12
Nicht hilfreich
avatar small
Asger Drosten Moin, bin immer auf den Beinen, deswegen habe ich die Varikosette Creme überhaupt erst gekauft. War keine gute Idee. Die Salbe ist völlig wirkungslos und führt nur dazu, dass die Haut überall juckt. Keine Empfehlung von mir!
Gefällt mir · Antworten · 5 Tag(e)

Varikosette Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Varikosette

WARNUNG! Arzt Bericht ist frei erfunden

Auf der Webseite des Herstellers wird mit zwei sehr positiv formulierten Arzt-/ Expertenberichten über das Varikosette Gel geworben. Hierbei soll es sich um zwei Mediziner namens Thomas Koch und Sophia Niemeyer handeln. Wir haben diesbezüglich weiter recherchiert, konnten dabei allerdings keine Ärzte mit diesen Namen finden.

Varikosette Fake Arztbericht Bewertung

Jedoch fanden wir auf einer tschechischen Verkaufsseite die exakt gleichen Bilder, jedoch mit unterschiedlichen Namen zu den gezeigten Gesichtern. Außerdem fanden wir die sogenannten „Experten“ mit entsprechend positiven Statements auch auf den Websites anderer vergleichbarer Produkte. 

Varikosette Fake Expertenbericht Bewertung

Da uns diese Erkenntnis stark an der Seriosität des Herstellers von Varikosette zweifeln hat lassen, haben wir diesbezüglich genauer recherchiert und konnten die Bilder der beiden angeblichen Ärzte in einer Online-Bilderdatenbank auffinden. Daher müssen davon ausgehen, dass diese Arztberichte vom Hersteller frei erfunden worden sind.

Auch die Varikosette Erfahrungsberichte wirken unglaubhaft

Nicht nur der Arztberichte, sondern auch die Erfahrungsberichte, die vom Hersteller zu Werbezwecken genutzt werden, haben uns zum Nachdenken gebracht. Daher hatten wir uns dazu entschieden, einen der gezeigten Erfahrungsberichte zu Varikosette etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Varikosette Fake Erfahrungsbericht Bewertung

Hierbei soll es sich angeblich um die 26-jährige Luisa aus Hamburg handeln, die vollkommen von der Wirkung der Varikosette Creme überzeugt sein soll. Allerdings hat es auch in diesem Fall nicht lange gedauert, bis wir das Foto der angeblichen Kundin bei einer Onlinebilddatenbank wiedergefunden haben. Solch unlautere Werbemaßnahmen sind für gewöhnlich kein Zeichen für Seriosität.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Die Stiftung Warentest veröffentlicht auf ihrer Webseite in regelmäßigen Abständen Berichte über die verschiedensten Produkte und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs. Dies kann möglichen Kunden oft dabei helfen, die für sie richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Wir konnten bei unseren Recherchen allerdings noch keinen Bericht der Stiftung Warentest zu Varikosette ausfindig machen. Deswegen sollte man die Creme nur mit Vorsicht benutzen, da sich Nebenwirkungen per se nicht ausschließen lassen und die Wirksamkeit offensichtlich noch nicht von offiziellen Stellen geprüft wurde.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Varikosette?

Unabhängige Tests und Untersuchungen helfen dabei herauszufinden, ob ein Produkt wirklich wirksam ist und wie es sich mit der jeweiligen Produktqualität verhält. Im Internet konnten wir bisher noch keine Studienberichte finden, die von einem unabhängigen Institut zu der Varikosette Creme durchgeführt wurden.

Somit lassen sich, wie bereits erwähnt, auch Nebenwirkungen per se nicht ausschließen. Zudem sollten Menschen mit Unverträglichkeiten oder Allergien grundsätzlich vor der Anwendung prüfen, ob das Präparat ausnahmslos vertragen wird.

Wirkung und Wirkungseintritt

Varikosette Wirkung

Laut Angaben des Herstellers lässt die Varikosette Wirkung nicht lange auf sich warten, wenn man das Präparat richtig anwendet. Die Inhaltsstoffe sollen Krampfadern innerhalb von drei bis vier Wochen vollständig behandeln und die Durchblutung der Beine fördern.

Da wir bei unseren Berichten immer auf 100 % Transparenz setzen, müssen wir an dieser Stelle erwähnen, dass die versprochene Wirkung der Varikosette Creme während unseres Selbsttests komplett ausgeblieben ist. Unsere Probanden konnten dabei keinerlei positive Veränderungen ihrer Problematik erzielen.

Varikosette Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Die Wirkstoffe eines Präparats können bereits viel über dessen Qualität und Wirksamkeit aussagen. Daher möchten wir Ihnen im folgenden Absatz die einzelnen Varikosette Inhaltsstoffe auflisten und ihre Wirkung auf den Körper genauer erläutern: 

Aloe Vera: Aloe Vera ist nicht nur ein effektives Mittel gegen Entzündungen und Infektionen, sondern spendet der Haut auch Feuchtigkeit und hilft bei der Regeneration der Zellen und der Zellstruktur. 

Muskatrose- und Arganöl: Die gesundheitsfördernden Eigenschaften dieser im Varikosette Gel enthaltenen Öle sind Fachkreisen schon länger bekannt; mit ihren hautpflegenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften werden sie auch in der Kosmetik immer öfter eingesetzt.

Zedrat-Extrakt: Dieser Extrakt soll in erster Linie Schwellungen und Entzündungen mindern und die optimale Durchblutung der betroffenen Regionen fördern. Außerdem sorgt er für mehr Hautelastizität.

Mäusedornwurzel-Extrakt: Dieser Wirkstoff in Varikosette soll die Zellstruktur der Venen- und Venenwände festigen und auf diese Weise auch möglichen Thrombosen vorbeugen können. Zudem wird die Durchblutung gefördert.

Goldrute-Extrakt: Dieser Inhaltsstoff in der Varikosette Creme hat eine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung auf den Körper und festigt die Zellwände der Blutgefäße. 

Phytotonine: Hierbei handelt es sich um einen der Hauptwirkstoffe der Creme. Er soll ebenfalls die Blutgefäßwände stärken und kapillarkräftigende sowie kapillarabdichtende Eigenschaften besitzen.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Der Hersteller wirbt auf seiner Webseite damit, dass man sich als Kunde keine Gedanken über Varikosette Nebenwirkungen machen muss. Wir mussten während unseres Selbsttests jedoch das genaue Gegenteil feststellen. Obwohl sich unsere Probanden dabei genau an die Vorschriften und Empfehlungen des Herstellers gehalten hatten, hatten sie am Ende des Testzeitraums mit starken Rötungen und Juckreiz zu kämpfen. 

Wo kann man Varikosette kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Varikosette kaufen

Wenn man Varikosette kaufen möchte, hat man als Kunde nicht viele Optionen. Die Creme wird quasi nur über den Shop des Herstellers vertrieben. In Apotheken findet man das Präparat nicht, da es keine Pharmazentralnummer besitzt. In bekannten Drogerieketten wie dm, Müller und Rossmann sucht man ebenfalls vergeblich nach dem Gel. Gleiches gilt auch für bekannte Onlineshops wie Amazon oder Ebay. 

Welcher Preis wird angeboten?

Der Varikosette Preis ist relativ hoch, wenn man die Creme mit Konkurrenzprodukten vergleicht. Für eine Tube der Creme zahlt man 49,00 Euro. Dabei soll es sich um ein rabattiertes Angebot handeln, da der Originalpreis ursprünglich bei 98,00 Euro liegen soll. Ob Versandkosten anfallen oder nicht wird auf der Webseite nicht ersichtlich gemacht. Auch hier könnte der Hersteller mehr Transparenz zeigen. 

Häufig gestellte Fragen

In den letzten Wochen erreichen uns immer mehr Fragen zu der offenbar immer bekannter werdenden Varikosette Creme. Leider haben wir nicht die zeitlichen Kapazitäten, um jede Frage einzeln zu beantworten. Daher möchten wir im folgenden Abschnitt detaillierter auf die drängendsten Fragen eingehen:

Kann man das Varikosette Gel in der Apotheke kaufen?

Nein, dieses Gel ist nicht in Apotheken erhältlich, da es keine PZN (Pharmazentralnummer) besitzt. Man kann die Creme nur über die Homepage des Herstellers erwerben. Auf großen Onlinemärkten kann man sie ebenfalls nicht finden.

Hilft Varikosette gegen Krampfadern?

Obwohl der Hersteller damit wirbt, dass die Creme effektiv und schnell gegen Krampfadern hilft, konnten wir bei unserem Selbsttest keinerlei positive Wirkung feststellen.

Was kann man selber tun, um Krampfadern zu behandeln?

Neben einem guten Präparat zur Behandlung sollte man zu langes Sitzen vermeiden. Bewegungsmangel ist einer der häufigsten Ursachen für Krampfadern. Zudem sollte man beim Arzt überprüfen lassen, ob der Hormonhaushalt im Gleichgewicht ist. Ein Hormonungleichgewicht kann die Bildung von Krampfadern fördern.

Gibt es ein Varikosette Forum?

Nein, ein spezielles Forum ausschließlich für diese Creme gibt es nicht. Man findet jedoch in größeren Foren viele Kundenmeinungen zu dem Produkt. Die beliebtesten Kundenbewertungen haben wir bereits für Sie in diesem Bericht zusammengefasst.

Wie lange sollte man die Varikosette Creme anwenden?

Der Hersteller empfiehlt, das Präparat mindestens über einen Zeitraum von 30 Tagen anzuwenden, um den gewünschten Effekt zu erzielen und die Krampfadern vollständig zu behandeln. Wir müssen jedoch an dieser Stelle erwähnen, dass eine positive Wirkung bei unserem Test komplett ausgeblieben ist, obwohl unsere beiden Probanden das Produkt für ganze vier Wochen getestet haben.

Varikosette Bewertung

Der Hersteller von Varikosette wirbt auf seiner Webseite mit großen Versprechungen. Innerhalb von vier Wochen sollten Krampfadern vollständig behandelt werden können. Auch die Mobilität der betroffenen Bereiche soll ich verbessern. Wir mussten jedoch bei unserem Selbsttest feststellen, dass es sich bei diesen Aussagen nur um reine Werbeslogans handelt.

Unsere beiden Probanden haben die Creme bei unserem vierwöchigen Test letztlich als wirkungslos eingestuft. Ähnlich negative Erfahrungen hatten auch andere Kunden mit der Creme gemacht, wie wir den vielen Kundenrezensionen entnehmen konnten. Nebenwirkungen bei der Anwendung lassen sich ebenfalls nicht ausschließen. Daher können wir definitiv keine Weiterempfehlung für das Varikosette Gel aussprechen.

Hannes Mulm ist ein seit vielen Jahren anerkannter Experte in den Bereichen Medizin und Ernährungswissenschaft, dessen fachkundige Meinung vielerorts gefragt ist. Glücklicherweise konnten wir ihn, unter anderem, dafür gewinnen, unseren Blog mit seinem reichhaltigen Expertenwissen zu bereichern. Mit seiner Expertise konnten bereits unzählige medizinische Probleme gelöst und das Wohlbefinden der Betroffenen auf diesem Wege wiederhergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here