Eroxel – Die Kapseln im Test – Erfahrungen, Produkttest, Bewertung

Eroxel ist ein natürliches Potenzmittel, welches nicht nur bei Erektionsproblemen helfen soll, sondern auch positiv auf die Größe des Penis wirken soll. Dies behauptet zumindestens der Hersteller dieser Kapseln. Man geht davon aus, dass circa sechs Millionen Männer in Deutschland von Erektionsproblemen betroffen sind.

Die Dunkelziffer dürfte dabei um einiges höher liegen. Die Ursachen für eine fehlende Libido oder Erektion während des Geschlechtsverkehrs können unterschiedlich sein. Psychische Faktoren wie zum Beispiel Stress im Privat- und Arbeitsleben spielen dabei meist eine große Rolle.

Körperliche Faktoren wie Übergewicht oder Herz-Kreislauf-Probleme können sich ebenfalls negativ auf die Sexualfunktion auswirken. Wir wollten daher herausfinden, was wirklich hinter den Versprechen des Herstellers steckt und haben Eroxel im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Was ist Eroxel?

Was ist Eroxel

Dieses Präparat ist ein natürliches Potenzmittel, welches betroffenen Männern dabei helfen soll wieder Spaß am Liebesleben zu empfinden. Zudem soll die Einnahme der Kapseln auch das Wachstum des Gliedes fördern können.

Bereits wenige Wochen nach der Einnahme der Eroxel Kapseln sollen bereits die ersten positiven Ergebnisse sichtbar sein. Für eine kontinuierliche und nachhaltige Veränderung ist es jedoch notwendig, die Tabletten mindestens über einen Zeitraum von 30 Tagen einzunehmen. 

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll Eroxel einen enormen Muskelzuwachs und eine gesteigerte Libido ermöglichen, wodurch die Anwender einen positiven Effekt für sich und ihr Selbstwertgefühl erzielen könnten. Da wir uns aber nicht einzig und allein auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollten, haben wir die Kapseln einem Selbsttest unterzogen. Doch dazu später mehr.

Grundsätzlich sind die Eroxel Kapseln für alle Männer geeignet, die mit Erektionsproblemen zu kämpfen haben und sich ein besseres Sexleben und eine aktivere Libido wünschen. Gleichzeitig kann das Präparat auch dafür genutzt werden, um das Wachstum des Gliedes zu fördern. 

Praxistest – Wir haben Eroxel einem Test unterzogen

Eroxel Test

Bevor wir ein schlussendliches Fazit zu einem Produkt ziehen können, ist es natürlich wichtig, dieses vorher im besten Fall selbst getestet zu haben. Daher haben wir uns natürlich auch in diesem Fall für einen eigenen vierwöchigen Eroxel Test entschieden. Begleitet haben uns zwei freiwillige Testpersonen, der 44-jährige Klaus und der 25-jährige Julian.

Beide hatten schon seit geraumer Zeit mit Erektionsproblemen zu kämpfen, die in erster Linie auch ihre Beziehungen stark belasteten. Klaus begleiten die Erektionsstörungen schon seit seinem Jugendalter. Julian war schon immer mit der Größe seines Gliedes unzufrieden, was, laut seiner Aussage, auch sein Selbstwertgefühl stark beeinträchtigen würde. Voller Hoffnung starteten wir zusammen in den Eroxel Test.

Woche 1 → Wir fangen an:

Bevor wir mit dem Test richtig starten konnten, luden wir beide Probanden zunächst in unsere Praxis für eine Voruntersuchung an. Dort führten wir auch einige Messungen durch, um im Nachhinein einen besseren Vorher-Nachher-Vergleich machen zu können.

Anschließend klärten wir beide Testpersonen über die korrekte Einnahme der Eroxel Kapseln auf. Der Hersteller empfiehlt, zwei Kapseln circa 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Zudem vereinbarten wir mit Klaus und Julian drei weitere Kontrolltermine in den kommenden Wochen.

Woche 2 → Der erste Check-Up:

Am Ende der zweiten Woche stand unsere erste Untersuchung an. Die Einnahme der Eroxel Kapseln bereitete den beiden Probanden bisher keinerlei Probleme. Bei Julian konnten wir bereits ein (Penis-) Wachstum von 1,2 cm feststellen.

Unsere beiden Probanden berichteten uns, dass sich ihre Erektionsstörungen bereits spürbar verbessert haben. Da auch keine Nebenwirkungen oder unerwünschte Begleiterscheinungen auftraten, führten wir den Test natürlich, gespannt auf weitere Resultate, fort.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:

Um ein weiteres Zwischenfazit ziehen zu können, führten wir auch am Ende der dritten Woche eine Untersuchung mit Klaus und Julian durch. Das Glied von Julian hatte sich in dieser Woche um ganze 1,8 cm verlängert.

Unsere beiden Eroxel Probanden hatten während des Geschlechtsaktes schon deutliche Verbesserungen ihrer "Standfestigkeit" bemerken können, außerdem fühlten sich beide "männlicher und fokussierter." Ein tolles Zwischenergebnis, wie wir fanden.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests

Um einen Vorher-Nachher-Vergleich machen zu können, haben wir auch am Ende dieser Woche einen Kontrolltermin angesetzt. Bei unseren Messungen konnten wir bei Julian ein weiteres Wachstum von 1,6 cm feststellen. Auch Klaus Glied hatte ordentlich an Länge und Umfang zulegen können.

Klaus erzählte uns, dass sich seine Erektionsprobleme deutlich verbessert haben und dadurch auch sein Selbstwertgefühl gestiegen sei. Beide Probanden hatten nun mehr Spaß an ihrem Sexleben. Eroxel im Test konnte uns also voll überzeugen.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Überzeugen konnten die Eroxel Kapseln während unseres Selbsttests nicht nur unser Team, sondern natürlich auch unsere beiden Probanden Klaus und Julian. Obwohl Erektionsstörungen absolut keine Seltenheit sind, trauen sich die wenigsten Männer, offen darüber zu sprechen.

Täglich erhalten wir anonyme Fragen, wie man seine (erkaltete) Libido am besten wieder in Schwung bringen kann. Daher möchten wir Ihnen eine weitere, ebenfalls wirkungsvolle Alternative vorstellen. Es handelt sich hierbei um die KingSize Caps. Die Wirkung dieses natürlichen Potenzmittels wurde bereits in mehreren Studien unter Beweis gestellt.

Zudem konnten die Kapseln auch viele unserer Leser dabei helfen, ihre Erektionsprobleme wieder in den Griff zu bekommen, wie wir von vielen Leserzuschriften wissen. Die Wirkstoffformel hilft nicht nur dabei die Libido zu stimulieren, sondern wirkt auch positiv auf Größe und Umfang des Gliedes.

  Vergleichstabelle
 Eroxel Abbild TabelleKingSize Abbild Tabelle
ProduktEroxel
KingSize
Wirkung Erhöht Länge + Dicke
 
7 cm länger & mehr
 2,5 cm dicker & mehr
 Stärkt Erektion
 Erhöht Länge + Dicke
 7,5 cm länger & mehr
 1-3 cm dicker & mehr
 Stärkt Erektion
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln20 Kapseln
Dosierung2 Kapseln2 Kapseln
Reicht für30 Anwendungen10 Anwendungen
Preis29,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
24,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit 1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Dosen Gratis sichern ButtonJetzt 2 Dosen Gratis sichern Button

Gibt es Eroxel Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Ein Testergebnis alleine reicht natürlich nicht aus, um ein Produkt objektiv bewerten zu können. Daher wollten wir uns nicht nur auf unsere Erfahrung verlassen und haben nach verschiedenen Eroxel Erfahrungen im Internet gesucht. Hierbei sind wir vor allem in größeren Foren und den sozialen Medien fündig geworden.

Die meisten Männer sind mit der Wirkung der Kapseln demnach mehr als zufrieden. Viele Kunden berichten davon, dass sie bereits nach einer Woche eine deutliche Steigerung ihrer Sexualaktivitäten feststellen konnten. Nach vier Wochen waren die Erektionsprobleme bei den meisten Nutzern komplett verschwunden.

Viele Anwender konnten durch die regelmäßige Einnahme der Eroxel Kapseln zudem ihren Penis um bis zu 6 cm verlängern. Besonders positiv wurde auch die einfache und unkomplizierte Einnahme der Tabletten betont. Nebenwirkungen traten unseren Erkenntnissen nach für gewöhnlich nicht auf.

avatar small
Antwort
 von FarmerOlli
am 11. Oktober 2021
Jo, auch von mir ne klare Empfehlung für Eroxel. Mega Produkt. Schneller Wirkungseintritt und Versand, null Nebenwirkungen, top Preis-Leistung. Kann mein neues sexuelles Verlangen kaum zügeln! Probierts aus Männers!
Hilfreich
15
Nicht hilfreich
avatar small
Erwin Reufel Auch von mir gibts volle Zustimmung zu meinen Vorrednern bzw. Schreibern. Eroxel ist ein wirksames und vergleichsweise erschwingliches Präparat, mit dem Man(n) schnell wieder mehr Spaß im Schlafzimmer haben kann! Daumen hoch!
Gefällt mir · Antworten · 4 Tag(e)

Eroxel Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Eroxel

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Die Stiftung Warentest ist fast jedem Verbraucher ein Begriff. Die rechtliche Stiftung wurde im Jahre 1964 in Berlin gegründet. Seit dem setzt sich die Stiftung für eine objektive und neutrale Berichterstattung ein und hilft damit vor allem Verbrauchern, die mehr über die Qualität eines Produktes erfahren wollen.

Wir haben selbstverständlich auf der offiziellen Homepage recherchiert, jedoch konnten wir dabei keinen Bericht der Stiftung Warentest zu Eroxel ausfindig machen. Falls sich dies in der Zukunft verändern sollte, werden wir unseren Artikel entsprechend der neuen Informationen natürlich aktualisieren. 

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Eroxel?

Zu den Eroxel Kapseln wurden bereits viele unabhängige Untersuchungen, Studien und Tests durchgeführt, wie der Hersteller auf seiner Produktseite berichtet. Diese Tests stellen die Qualität und Verträglichkeit der Kaseln in regelmäßigen Abständen sicher.

Zudem werden die Eroxel Inhaltsstoffe als zusätzliche Qualitätssicherungsmaßnahme von unabhängigen Laboren in Deutschland überprüft. Auf der Webseite des Herstellers findet man auch einige – meist sehr positive – Erfahrungsberichte von Männern, die die Kapseln bereits über einen längeren Zeitraum eingenommen haben. 

So erfolgt die Eroxel Einnahme und Dosierung

Die Einnahme des Präparats ist sehr einfach und lässt sich unkompliziert in den Alltag integrieren. 30 – 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr sollten ein bis zwei der Kapseln eingenommen werden. Außerdem ist bei der Eroxel Einnahme zu beachten, dass die Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit konsumiert werden sollten.

Diese Zeit ist notwendig, damit der Körper die Wirkstoffe aufnehmen und verarbeiten kann. Zudem empfiehlt der Hersteller, die Eroxel Kapseln mindestens über einen Zeitraum von 30 Tagen einzunehmen, um eine langfristig positive Veränderung der Erektionshärte und Libido zu bewirken. 

Wirkung und Wirkungseintritt

Eroxel Wirkung

Die Eroxel Wirkung wird bereits nach wenigen Tagen spürbar. Zunächst wird die Durchblutung des Penis vorangetrieben. Dadurch kommt es auch zu einer verbesserten Erektion während des Geschlechtsverkehrs. Gleichzeitig sollen die pflanzlichen Inhaltsstoffe die Größe und den Umfang des Penis steigern können.

Eroxel Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Die einzelnen wirksamen Bestandteile eines Präparats oder Medikaments sagen oft schon viel über Wirksamkeit und Verträglichkeit desselben aus. Außerdem wollen wir natürlich so transparent als möglich für unsere Leser schreiben, weswegen wir auch alle wirksamen Eroxel Inhaltsstoffe im Folgenden aufgelistet und kurz erklärt haben:

Maca Pulver: Das Pulver wird direkt aus der Macapflanze gewonnen, die in den peruanischen Anden beheimatet ist. Dort ist Maca bereits seit Jahrhunderten als natürliches Potenzmittel bekannt, beliebt und wird auch als solches, vor allem von der indigenen Bevölkerung, verwendet.

Zink: Das Zink in Eroxel ist nicht nur für die Durchblutung des männlichen Gliedes wichtig, sondern als Mineralstoff für unseren gesamten Organismus von großer Bedeutung. Zudem soll Zink auch die Prostata vor Entzündungen und Krankheiten schützen können. 

L-Arginin: Dabei handelt es sich um einen Hauptwirkstoff der Kapseln, eine Aminosäure, die die Blutgefäße im Penis durchlässiger macht und dadurch die Durchblutung des Penis unterstützt und fördert.

L-Citrullin: Durch diesen Inhaltsstoff in Eroxel soll in erster Linie der Blutdurchfluss in den Zellen und Arterien verbessert werden. Dieser Wirkstoff wirkt in Koproduktion mit L-Arginin und steigert nicht nur die Aktivität der Libido, sondern beeinflusst auch die Größe des Penis positiv.

Traubenkern Extrakt: Dieser Inhaltsstoff verbessert die Stickstoffaufnahme bei der Blutzirkulation. Dies führt automatisch zu einer stärkeren Durchblutung und im Endeffekt zu einer länger anhaltenden und stärkeren Erektion. 

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Der große Vorteil an diesem Präparat ist, dass man sich über Eroxel Nebenwirkungen für gewöhnlich keinerlei Gedanken machen muss. Wie schon erwähnt, bestehen die Kapseln lediglich aus pflanzlichen Bestandteilen. Daher sind sie auch für alle Männer ab 18 Jahren geeignet.

Komplikationen können auftreten, wenn man unter einer Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehrere der Eroxel Inhaltsstoffe leidet. In diesem Fall ist die Einnahme mit einem Arzt abzuklären. Außerdem sollte die Dosierung von zwei Kapseln täglich nicht überschritten werden.

Wo kann man Eroxel kaufen? dm, Amazon, Apotheke

Eroxel kaufen

Wenn man Eroxel kaufen möchte, kann man dies über die Webseite des Herstellers tun. Alternativ kann man das Präparat auch über den Onlineshop Baaboo bestellen. In Apotheken und Online-Apotheken sind die Kapseln bisher noch nicht gelistet, da das Präparat noch keine Pharmazentralnummer besitzt. In Drogeriemärkten wie dm oder Rossmann konnten wir die Kapseln ebenfalls nicht finden. 

Welcher Preis wird angeboten?

Der Eroxel Preis für eine Packung mit 60 Kapseln liegt auf der Webseite des Herstellers bei 59,00 Euro. Hierbei soll es sich allerdings um einen rabattierten Preis handeln, da der Originalpreis nach Herstellerangaben bei 118,00 Euro liegt.

Wir haben einen Preisvergleich durchgeführt und dabei herausgefunden, dass der Preis beim Onlineshop Baaboo deutlich preiswerter ist. Hier zahlt man für eine Packung der Kapseln lediglich 29,95 Euro. Zudem kann man dort auch von kostenlosem Versand und attraktiven Sparangeboten profitieren.

Häufig gestellte Fragen

Die Eroxel Kapseln sind in letzter Zeit offenbar immer populärer geworden, denn uns erreichen fast täglich Fragen zu diesem Produkt. Da wir nicht jede Frage einzeln beantworten können, haben wir uns dazu entschieden, die meistgestellten Fragen kurz zusammenzufassen und zu beantworten:

Existiert ein Eroxel Forum?

Ein eigenes Forum für diese speziellen Kapseln existiert nicht. Dennoch kann man sich in größeren Foren und in den sozialen Medien einen guten Überblick über die verschiedenen Kundenmeinungen und Rezensionen verschaffen.

Wie kann ich sichergehen, dass es sich um das original Produkt handelt?

Wir empfehlen den Kauf über den Shop des Herstellers oder einen verifizierten Anbieter wie dem Onlineshop Baaboo. Der Kauf über Ebay oder ähnliche Plattformen ist nicht empfehlenswert, da dieser über private Anbieter stattfindet und daher weder die Echtheit, noch die Qualität des Produktes gewährleistet werden kann.

Kann man Eroxel telefonisch bestellen?

Nein, der Kauf dieses Produkts ist momentan telefonisch nicht möglich. Man kann die Kapseln jedoch einfach mit wenigen Mausklicks online über den Shop des Herstellers oder den Onlineshop Baaboo bestellen.

Werden die Eroxel Kapseln auch als Gel angeboten?

Bei unseren Recherchen konnten wir unter diesem Namen nur Potenzmittel in Kapselform ausfindig machen. Ein Gel zur Potenzförderung unter dieser Marke existiert nicht. Die Einnahme in Kapselform ist allerdings generell besser geeignet, da die Wirkstoffe über den Verdauungstrakt in die Blutbahn gelangen. Gels und Creme dienen eher der äußerlichen Anwendung und sind daher nicht so effektiv.

Welcher Hersteller verbirgt sich hinter den Kapseln?

Wir konnten anhand des Impressums auf der Herstellerwebsite herausfinden, dass die Kapseln von der Firma RevitaPharm produziert werden. Dieses Unternehmen hat sich bereits seit mehreren Jahren auf die Produktion von verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert.

Was ist der Unterschied zwischen Eroxel und Eroxel X?

Bei unseren Recherchen hat sich gezeigt, dass sich diese beiden Präparate in keinster Weise unterscheiden. Um jedoch völlig sicherzugehen, das Originalprodukt zu erhalten, sollte man die Bestellung ausschließlich über den Onlineshop Baaboo oder den Shop des Herstellers tätigen.

Eroxel Bewertung

Eroxel im Test hat sowohl uns, als auch unsere Probanden voll von sich überzeugen können. Julian und Klaus hat es dabei helfen können, ihre Erektionsprobleme innerhalb von vier Wochen vollständig zu behandeln. Was wir besonders positiv empfanden war, dass die Kapseln nicht nur einfach einzunehmen waren, sondern auch aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen.

Somit kann das Präparat von allen Männern, unabhängig vom Alter oder Vorerkrankungen, genutzt werden. Auch die vielen positiven Erfahrungsberichte im Internet sprechen für sich. Aus diesen Gründen können wir Interessierten und Betroffenen Eroxel wärmstens empfehlen.

Hannes Mulm ist ein seit vielen Jahren anerkannter Experte in den Bereichen Medizin und Ernährungswissenschaft, dessen fachkundige Meinung vielerorts gefragt ist. Glücklicherweise konnten wir ihn, unter anderem, dafür gewinnen, unseren Blog mit seinem reichhaltigen Expertenwissen zu bereichern. Mit seiner Expertise konnten bereits unzählige medizinische Probleme gelöst und das Wohlbefinden der Betroffenen auf diesem Wege wiederhergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here